Internationale Versicherungsprogramme

EUROFORUM KonferenzDiese Veranstaltung hat bereits am 21. und 22. April 2016 in München stattgefunden!

Diese Veranstaltung hat bereits am 21. und 22. April 2016 in München stattgefunden!

> Tagungsunterlagen downloaden!

Versicherungsschutz weltweit

Innerhalb von zwei Tagen wollen wir mit lokalen Experten über Besonderheiten in Indien, Brasilien, China und Russland sprechen, über eine effektive Schadenbearbeitung diskutieren und aktuelle Entwicklungen im Bereich der Versicherungsteuer kennenlernen.

Wir bieten die 360° Sicht:

  • Praxiswissen aus dem Ausland
  • Versicherungsteuer international
  • Die Tücken des internationalen Steuerrechts
  • Steuerliche Compliance
  • Effektive Schadenbearbeitung
  • KMU im Fokus

Mit Länderexperten folgender Unternehmen:

  • JB Boda Insurance Brokers Pvt Ltd
  • CMS, China AXA Tianping
  • GrECo JLT Russia
  • Allianz Global Corporate

 

Qualitativ sehr gute Beiträge, Austausch mit Experten

Björn Honstruß, Volkswagen Versicherungsvermittlung GmbH

Gute Gründe für Ihre Teilnahme

  • Jenseits der Grenzen: Experten aus China, Indien und Russland
  • Interaktiv und Ehrlich: Diskussionsrunde & Networking
  • Fachwissen: Kompakt und an zwei Tagen

Es treffen sich

Fach- und Führungskräfte aus der

versicherungsnehmenden Industrie; Erst- und Rückversicherer; Industrieversicherung; Sach- und Haftpflichtversicherung; Underwriter; Rechtsanwälte; Versicherungsmakler; Steuerberater

Sie arbeiten im Bereich:

Risikomanagement, Risikocontrolling, Recht, Finanzen, Strategische Unternehmensplanung, Industrieversicherung, Underwriting, Sachversicherung, Haftpflichtversicherung, als Makler oder in der Unternehmensberatung?

… dann seien Sie mit dabei!


Stimmen der Experten:

Die Industrie erwartet von der Versicherungswirtschaft rechtlich belastbare Programmstrukturen. Im Zweifel muss zwischen der Programmstruktur und einer länderspezifischen standalone-Deckung abgewogen werden, wozu es Expertenwissen und Erfahrung bedarf".

Jens Sprenger, sprenger.rechtsanwälte

Internationale Versicherungs-Programme müssen vom VN intern konsequent und ggfs. autoritär umgesetzt werden.

Holder Mardfeldt, Martens und Prahl Holding

Das unmittelbare Zusammentreffen aller drei Marktbeteiligten. VR-VN-Makler und der daraus folgende Interessensaustausch

Alice Link, AGCS

Versicherungsverträge, die weltweiten Versicherungsschutz bieten, sind in Einklang zu bringen mit Haftungsfällen im Ausland.

Julia Köhler, XL Catlin

Die Vielfältigkeit internationaler Haftungsszenarien wirft die Frage auf, ob und inwieweit eine effektive Schadenbearbeitung in jedem Fall möglich ist.

Dr. Daniel Kassing

Mittelständische Unternehmen stellen sich zunehmend international auf. Nur ein auf die länderspezifischen Gegebenheiten abgestimmtes internationales Versicherungsprogramm bietet dem Versicherungsnehmer die Sicherheit, die er benötigt und erwartet.

Markus Michnick, XL Catlin