Internationale Vertragsgestaltung für Wirtschaftsunternehmen

EUROFORUM Seminar6. und 7. Oktober 2016, Düsseldorf

7. Auflage wegen starker Nachfrage


Absolut empfehlenswert.

Anne-Berit Bürger, X-Fab AG

Bewegen Sie sich auf internationalem Parkett rechtssicher und verhandeln Sie auf Augenhöhe!

Ziel des Seminars ist es, Ihnen das notwendige Wissen zu vermitteln, damit Sie Ihrem Vertragspartner kompetent und rechtssicher gegenübertreten. Sie werden Klauseln auf Fehlerhaftigkeit und vor allem Unvollständigkeit prüfen können und somit unnötige Kosten vermeiden, da gerade Auslegungsfragen immer wieder zu Rechtsstreitigkeiten führen. Sie lernen, wichtige Unterschiede, Sichtweisen und Vorzüge der jeweiligen Rechtsordnungen zu verstehen und für Ihre Zwecke zu nutzen.

Seien Sie darauf vorbereitet, wenn sich Umstände ändern!

Gerade wenn sich Rahmenbedingungen ändern, möchten Sie durch Ihre bestehenden Verträge abgesichert sein und Ihre Ansprüche auch im Ausland durchsetzen? Gleichzeitig möchten Sie Verträge flexibel anpassen und sich für Fallstricke beim Neuabschluss von Verträgen sensibilisieren sowie diese "krisenfest" gestalten?

Wir passen das Seminar stets an die sich ändernde Rechtslage an.


Ihre Referenten:

  • Dr. Patrick Ayad, M.Jur. (Oxford), Hogan Lovells
  • Dr. Mathias Gärtner, Honeywell
  • Karl Pörnbacher, Hogan Lovells
  • Stephan Rölleke, Continental
  • Thomas Salomon, LL.M. (UoI), Hogan Lovells

Inklusive zahlreicher

  • Formulierungsbeispiele
  • Musterklauseln
  • Praxistipps
Gutes Seminar zu internationaler Vertragsgestaltung mit hilfreichem Praxisbezug.

T. Celine Peemöller, Beiersdorf AG

Praxisnah, mit guten Diskussionen und Beispielen.

Marc Zimmermann, Bahlsen GmbH & Co. KG

Gute Gründe für gerade diese Weiterbildung

  • Individueller Service
    Senden Sie uns Ihre brennendsten Fragen zu Internationalen Verträgen im Vorfeld oder auch im Nachgang zum Seminar – die Referenten gehen darauf ein. Kirsten Moelle
  • Erfahrene Experten
    Die praxiserprobten Referenten halten dieses Seminar regelmäßig, sind eingespielt und wissen genau, was bei der internationalen Vertragsgestaltung in der Praxis wichtig ist.
  • Immer am Puls der Zeit
    Das Seminar wird ständig an aktuelle Entwicklungen angepasst.
  • Umfassende Begleitunterlagen
    Ein für Sie und Ihr Unternehmen jederzeit verfügbares Nachschlagewerk
  • Begrenzte Teilnehmerzahl
    Eine intensive Lernatmosphäre führt zu einem maximalen persönlichen Lernerfolg.
  • Aussagekräftiger Nachweis Ihrer erweiterten Qualifikation
    Das ausführliche Teilnahmezertifikat, von den Referenten unterzeichnet
Ausgezeichneter Überblick für die internationale Vertragsgestaltung

Jens Adler, WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG

Sowohl Juristen als auch Nicht-Juristen können hier ihr Wissen vertiefen – absolute Empfehlung!

Matthias Bachhelm, Legacy Pharmaceuticals

Für wen ist dieses Seminar konzipiert?

  • Rechtsabteilungsleiter und -mitarbeiter
  • Geschäftsführer/Prokuristen
  • Leiter und leitende Mitarbeiter der Abteilungen:
    • Einkauf und Beschaffung
    • Verkauf/Vertrieb/Marketing
    • Finanzen/Controlling/Kostenrechnung
    • IT/Informationsmanagement
    • Unternehmensentwicklung
  • Anwälte

www.twitter.com/legal_live

www.facebook.com/euroforum.de

www.euroforum.de/news