IT-Update

Trends und künftige Entwicklungen in der IT EUROFORUM Seminar21. und 22. November 2017, München

Die neusten IT-Trends kompakt und intensiv – für Ihren Vorsprung vor den Wettbewerbern.

Warum gerade dieses Seminar?

Als IT-Verantwortlicher müssen Sie mit Ihren IT-Konzepten das Kerngeschäft Ihres Unternehmens optimal unterstützen. Hierbei ist es wichtig, neue IT-Trends rechtzeitig zu erkennen, zu bewerten und umzusetzen.

Dieses Seminar hilft Ihnen dabei, kostbare Zeit zu sparen, indem Sie die aktuellen und zukünftigen Trends in der IT kompakt kennenlernen. Erfahren Sie in nur zwei Tagen, welche Bedeutung die IT-Entwicklungen für Ihre derzeitigen und strategischen Planungen haben und erhalten Sie Antworten zu relevanten Fragestellungen:

  • Was bringt das neue IT-Sicherheitsgesetz?
  • Wird die Servervirtualisierung gerade revolutioniert?
  • Welche Auswirkungen haben „Unified Virtual Storage“-Lösungen?
  • Was gibt es Neues im Bereich Softwareentwicklung und OO-Technik?
  • Wird UEFI das BIOS ersetzen und wie entwickeln sich die Betriebssysteme?
  • Welche Risiken, Möglichkeiten und Vorteile bietet die Cloud?
  • Welche Rolle werden Enterprise Portale spielen?
  • Bring Your Own Device – wie sollte man reagieren?
  • Wird alles mobil?
  • Welche IT-Strategie ist mittelfristig ratsam?
  • Wie können Sie sich vor Ausspähen und Datenangriffen schützen?

Nutzen Sie diese Gelegenheit, sich mit aktuellem IT-Wissen zu versorgen.

Profitieren Sie vom fachkundigen Überblick und der Marktanalyse eines Brancheninsiders! Die wichtigsten IT-Updates in kürzester Zeit!


Perfekte Business-Unterstützung und effizienter Ressourceneinsatz in der ITT

  • Industrie 4.0 – Digitalisierung, Smart Services und Prozessautomatisierung
  • Desktop-, Server- und Storage-Virtualisierung
  • Docker Container und Windows Server 2016
  • Unified Virtual Storage – der Trend 2018
  • Cloud Computing, HTML5 und Office 365
  • Social Media und Collaboration
  • Business Intelligence und Big Data
  • Mobile Computing - Devicemanagement/Container
  • Prozessoren, Schnittstellen und USB 3.1
  • Betriebssysteme, Microsoft Office, SharePoint, IBM Docs
  • Systemmanagement und Service
  • Netze, WLAN und LTE
  • Service durch IT-Sicherheitsgesetz
  • Enterprise Content Management (ECM)/Dokumentenmanagement