Aktuelle Kapitalanlagestrategien unter Solvency II & AnlV

Geänderte Rechtslagen: Was VAG-Investoren jetzt wissen sollten! EUROFORUM Tagung16. und 17. November 2016, Frankfurt am Main

Geänderte Rechtslagen: Was VAG-Investoren jetzt wissen sollten!

Was sind die Erfahrungen in der Kapitalanlage nach der Einführung von Solvency II? Hat sich die strategische Asset Allocation verändert? Wie wird das Prudent Person Prinzip praktisch angewandt? Wie umgehen mit Staatsanleihen? Ist das Niedrigzinsumfeld Triebfeder für Anlagen in alternative Assetklassen? Wo hat die Anlageverordnung ihre Grenzen und welche aktuellen Entwicklungen in der Aufsicht über Pensionskassen und Versorgungswerke kommen mit der IORP-Richtlinie und dem neuen Kapitalanlagerundschreiben? Was müssen Investoren beim Reporting und Risikomanagement beachten?

Viele Fragen, viele Unklarheiten. Der Teufel steckt im Detail.
Erfahren Sie auf der Tagung „Aktuelle Kapitalanlagestrategien unter Solvency II und AnlV“ alles Praxisrelevante und erhalten Sie gewinnbringende Tipps für Ihre Kapitalanlage!

DIE TOP-THEMEN

  • Aufsicht über Pensionskassen und Versorgungswerke (Novellierung der IORP-Richtlinie)
  • Erfahrungen nach der Einführung von Solvency II, und was kommt danach?
  • Neues Kapitalanlagerundschreiben
  • Niedrigzinsumfeld als Triebfeder für Anlagen in alternative Assetklassen?
  • Das Prudent Person Prinzip in der praktischen Anwendung
  • Neuerungen bei Infrastruktur und Immobilieninvestments

Hören Sie unter anderem diese Referenten

Dr. habil. Stefan-M. Heinemann, Talanx Asset Management
Stefan Hentschel, Pensionskasse Degussa
Dr. Ulrich Krüger, ABV
Dr. jur. Claus Tollmann, Regierungsdirektor
Marc Wolbeck, BaFin
Prof. Dr. Wolfram Wrabetz, Beauftragter der Hessischen Landesregierung für den Versicherungsbereich

sowie Beiträge von:

  • Absolut Research
  • Allen & Overy
  • Bundesverband Alternative Investments
  • DekaBank
  • Invesco Asset Management
  • ISS Software
  • MEAG MUNICH ERGO Asset Management
  • Norton Rose Fulbright
  • PricewaterhouseCoopers
  • RSU Rating Service Unit
  • WPV - Versorgungswerk der Wirtschaftsprüfer und Buchprüfer in NRW

GUTE GRÜNDE:

  • Erfahren Sie alles Praxisrelevante für Ihre Kapitalanlage!
  • 1,5 Tage wertvoller Experteninformationen von Aufsicht, Investoren und Rechtsberatung.
  • Sie erhalten gewinnbringende Informationen aus erster Hand!
  • Treffen Sie in der Pause die Experten an der Speakers Corner für einen Austausch und weitere Fragen.
  • Profitieren Sie von ausreichender Zeit für Ihre Fragen, Austauschmöglichkeiten in den Pausen sowie wertvollen Kontakten bei der gemeinsamen Abendveranstaltung.

WIR SPRECHEN MIT DER TAGUNG AN:

  • Geschäftsführer, Führungs- und Fachkräfte in Versicherungen, Pensionskassen und Versorgungswerken aus den Bereichen
    • Kapitalanlage/Asset Management/Vermögensverwaltung/Portfoliomanagement
    • Finanzen
    • Aufsicht
    • Risikomanagement/-controlling
    • Recht/Steuern/Bilanzierung
    • Strategie/Unternehmensplanung
    • Vertrieb
  • sowie Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte und Unternehmensberater.