Kartenzahlungen und Payment

Grundlagen und Trends im Zahlungsverkehr – für Einsteiger und Branchenkenner! EUROFORUM Seminar5. bis 7. Mai 2020, Frankfurt am Main

TAG 1 & TAG 2

GRUNDLAGENWISSEN KARTENZAHLUNGEN

  • Akteure im Kartenmarkt
  • Prozesse und technische Umsetzung
  • Starke Kundenauthentifizierung
  • Regulierung des Kartenzahlungsverkehrs: PSD2, EU-Preisverordnung und MIF-Regulierung
  • Bargeldbeschaffung mit der Karte
  • Sicherheit

TAG 3

TRENDS UND INNOVATIONEN IN PAYMENT UND FINTECH

  • Mobile, Instant, PSD2, Identification
  • Trends im Issuing und auf der Akzeptanz-Seite
  • Mobile Payments: Wettbewerbslandschaft, Verfahren & ApplePay
  • „Future of Payment“: Die Nordics auf dem Weg zur ersten „Cashless Society”

Dieses Seminar bietet Ihnen:

  • 1,5 Tage Grundlagen der Materie
  • 1 Tag alle Innovationen im Payment

Sehr gute und verständliche Grundlagen; guter Outlook.

Johannes Antoni, Arvato Financial Solutions

Die Zahl bargeldloser Zahlungstransfers nimmt zu: Ihre Chancen im Kartengeschäft und mit Payment-Innovationen

„Fachleute erwarten eine rasante Beschleunigung des Trends zum elektronischen Bezahlen. Der starke Bezug zum Bargeld geht in Deutschland langsam zurück.“ (Handelsblatt, 18.8.2019) Die Wachstumsraten bei modernen Zahlungsmitteln, wie kontaktlosen Kartenzahlungen, Internet- und mobilen Bezahlverfahren sind immens. Neben der Interoperabilität steigen die Anforderungen an die Sicherheit der Zahlungssysteme.

Versorgen Sie sich bei diesem Seminar mit top-aktuellem Wissen rund um Kartenzahlungen und Innovationen im Payment, damit Sie für die Zukunft gerüstet sind.

Tiefgehender Einblick in theoretische und praktische Aspekte des Kartengeschäfts.

Benedikt Braun, Sparkasse Siegen

Für wen ist dieses Seminar konzipiert?

Die Tage 1 und 2 richten sich vor allem an Neu- und Quereinsteiger im Einsatz von Zahlungskarten, Tag 3 versteht sich als Update für Branchenkenner.