KI STRATEGIETAGE

VON DER VISION ZUR UMSETZUNG EUROFORUM Tagung2. und 3. Dezember 2019, München

WAS KANN KI ZU IHRER WERTSCHÖPFUNG BEITRAGEN?

KI wird für alle Unternehmen relevant, unabhängig von ihrer Branche oder Größe – daran besteht kein Zweifel. Doch wie schaffen Sie es, KI erfolgreich einzusetzen?

Und welche Fallstricke sind zu vermeiden? Hier ist ein systematischer und vor allem ganzheitlicher Ansatz erforderlich: Sie müssen sich darüber klarwerden, was die übergeordneten Ziele Ihres Unternehmens sind und wie KI dazu beitragen kann. Auf dieser Basis definieren Sie eine ganzheitliche KI-Strategie, die drei wesentliche Aspekte beinhaltet: eine KI-Vision, ein Portfolio von KI-Anwendungsfällen und ein klares Konzept für die erforderlichen Aktivierungsfaktoren wie Unternehmenskultur oder Organisationsstruktur.

Um die deutsche Wirtschaft in das KI-Zeitalter zu begleiten und die Anwendung von KI zu beschleunigen, wurde die appliedAI Initiative ins Leben gerufen, der sich - unter Förderung des Freistaates Bayerns sowie unterstützt durch das BMWI - aktuell über 50 Partner angeschlossen haben. Dabei agiert die appliedAI Initiative unter dem Dach der gemeinnützigen UnternehmerTUM, eines der größten Innovations- und Gründerzentren Europas.

Um in diesem Wettlauf erfolgreich zu sein, ist es allerdings nötig, sich jetzt mit KI auseinanderzusetzen und mit der Anwendung dieser Technologie zu beginnen.