Kompaktwissen Chemie-Industrie für Neu- und Quereinsteiger

EUROFORUM Intensiv-SeminarStets individuell buchbar.

Stets individuell buchbar.

Referenten

Wolfgang Falter
ist ein Spezialist für die Leistungssteigerung von Unternehmen der Chemie-, Petrochemie-, Mineralöl- und Chemiedistributionsbranche. Er hat diverse Projekte für große, weltweit tätige Unternehmen geleitet, wobei sein spezieller Fokus auf strategischorganisatorische Optimierung, Wachstum und Wertsteigerung liegt. Zu seinen Schlüsselprojekten zählen die Restrukturierung und Neuorganisation einer führenden Petrochemiefirma, die Post-Merger Integration mehrerer Chemieunternehmen, Commercial und Operational Due Diligence für diverse Chemieunternehmen und -distributoren sowie Beschaffungsmanagement, Einkaufsoptimierung und SG&A Kostenreduzierung für diverse Chemieunternehmen.

Prof. Dr. Klaus Griesar
ist im "Technology Office Chemicals" der Merck KGaA für die Themengebiete "Strategische Partnerschaften mit Universitäten und Hochschulen" (Science Relations) sowie"Strategie & Megatrends" verantwortlich. Prof. Dr. Griesar ist Autor von mehr als 40 Veröffentlichungen in Themenfeldern wie Innovationsmanagement, Geschäftsentwicklung und Strategie. Seit nunmehr 7 Jahren hat er einen Lehrauftrag an der TU Darmstadt; er hält dort die beiden Vorlesungen "Management von Forschung & Entwicklung" sowie "Die chemisch-pharmazeutische Industrie im Überblick – Strukturen, Märkte, Strategien".

Dr. Bernhard Wagner
studierte in Karlsruhe Chemie und wurde anschließend an der ETH Zürich in Biotechnologie promoviert. 1987 trat er in die BASF ein, wo er zunächst in der Polymerforschung tätig war. Danach übernahm er verschiedene Führungsfunktionen in der Produktion an den Standorten Ludwigshafen, South Brunswick (USA) und Schwarzheide. Nach einem Aufenthalt in der Zentralabteilung Investitionsbewertung ist er seit 2004 innerhalb des Standortmanagements Europe als Vice President für Fragen der Verbundsteuerung zuständig.