Kompaktwissen Chemie-Industrie für Neu- und Quereinsteiger

EUROFORUM Intensiv-SeminarBald wieder im Programm.

Haben Sie Interesse an dieser Veranstaltung?

Eine Neuauflage dieser Veranstaltung ist zurzeit in Planung. Lassen Sie sich unverbindlich als Interessent/in für Ihr Thema aufnehmen. Selbstverständlich können Sie auch gerne Wünsche äußern. Sobald sich unsere Planungen konkretisieren, setzen wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Verschaffen Sie sich ein aktuelles und umfassendes Grundlagenwissen!

Ihre Themen:

  • Definition, Struktur und gesamtwirtschaftliche Bedeutung
  • Geschäftsmodelle und Organisation
  • Wachstumsmärkte und globale Rahmenbedingungen
  • Klassifizierung chemischer Produkte
  • Vom Rohstoff zum Produkt – wie aus Erdöl Kunststoff wird
  • Aktuelle Trends in Forschung und Entwicklung
  • Einblick in die chemische Produktion: Verfahrenstechnik, Energieeffizienz und Anlagensicherheit

Vom Einsteiger zum Könner

Holen Sie sich beim EUROFORUM-Seminar "Kompaktwissen Chemie-Industrie" fundierte Analysen und Antworten auf Ihre Fragen:

  • Wie ist die chemische Industrie aufgestellt? Wer sind Marktführer, Nischenanbieter und Kunden?
  • Welche Auswirkungen haben die globalen Megatrends und neuen Märkte auf Struktur und Geschäftsmodelle der Branche?
  • Welche Produktgruppen gibt es und wie entsteht aus dem Rohstoff ein Werkstoff?
  • Wie funktioniert ein Chemieunternehmen? Welche Geschäftsmodelle gibt es?
  • Wo liegen die Trends in der Forschung und Entwicklung?
  • Was sind wichtige Faktoren bei der Produktion von Chemikalien?
  • Wie sehen Produktionsanlagen "live" aus?

Profitieren Sie vom Wissen und der Erfahrung unserer Referenten, die seit vielen Jahren in und mit der chemischen Industrie arbeiten.

Für wen ist dieses Seminar konzipiert?

  • Neu- oder Quereinsteiger in die chemische Industrie
  • Vertreter aller Branchen mit Geschäftsbezug zur chemischen Industrie