EUROFORUM-Seminar

Krankenkassenausschreibungen

Expertenwissen zu aktuellen Fragen rund um Arzneimittelrabattverträge EUROFORUM SeminarStets individuell buchbar.

Stets individuell buchbar.

Bestimmen Sie, wo und wann Ihre Weiterbildung stattfindet!

Bei unseren individuellen Seminaren haben wir uns noch auf keinen Ort oder auf ein Datum festgelegt. Lassen Sie sich unverbindlich als Interessent/in für ein Thema aufnehmen und äußern Sie Wünsche, was Termin und Ort anbelangt. Gemeinsam mit Ihnen und unserem Trainernetzwerk finden wir dann den Termin, der Ihnen am besten passt.

Teilnahme lohnt sich.

M. Richter, IPSEN Pharma GmbH

Informieren Sie sich vor der nächsten Ausschreibungsrunde über die Themen:

  • Rabattvertragsausschreibungen für nutzenbewertete AMNOG-Produkte?
  • Neue Akteure im Wettbewerb: Parallelimporteure vs. Originator
  • Zukunft ungewiss: Open House- und Bridging-Verträge
  • Problem Impfstoffausschreibung: zunehmende Lieferengpässe bei abnehmendem Bieterinteresse
  • Auswirkungen der Substitutionsverbotsliste
  • Kartellrecht als Damoklesschwert für Krankenkassen und Bieter

Fachkenntnisse und Praxiswissen aus erster Hand vermitteln Ihnen:

 

 


 

 

 

Dr. Marc Gabriel, LL.M., Baker & McKenzie / Fachliche Leitung
Detlef Böhler, BARMER GEK Hauptverwaltung
Roswitha Brackmann, Richterin am OLG Düsseldorf
Ingolf Kester, STADApharm GmbH
Jan-Hendrik Petersen, LL.M., Novartis Pharma GmbH
Dagmar Wald-Eßer, IMS Health GmbH & Co. OHG (Termin Berlin)
Frank Weißenfeldt, IMS Health GmbH & Co. OHG (Termin Hamburg)

Unsere Referenten beherrschen Regelwerk, Rechtsprechung und Praxis. Sie vermitteln Ihnen das erforderliche Fachwissen aus erster Hand, ohne dabei die Realität des Wettbewerbs aus dem Auge zu verlieren.

  • Welche Gestaltungsmöglichkeiten haben die Vertragspartner?
  • Worauf achten Kassen bei Ausschreibungen? Was müssen Bieter wissen?
  • Welche Lehren lassen sich aus den letzten Verfahren ziehen?
  • Welche Entwicklungen zeichnen sich ab?

Lernen Sie das Ausschreibungsverfahren aus allen Perspektiven kennen und erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen. Vertiefen Sie Ihr Wissen und starten Sie bestens vorbereitet in die nächste Ausschreibungsrunde!

An wen richtet sich das EUROFORUM-Seminar?

Geschäftsführer, Führungskräfte und leitende Mitarbeiter aus

  • Pharmazeutischen Unternehmen
  • Krankenkassen und Versicherungen

Insbesondere aus den Abteilungen:

  • Recht
  • Market Access
  • Marketing und Vertrieb
  • Key Account Management
  • Tendermanagement
  • Business Development
  • Leistungs- und Vertragsmanagement
Praxisnahe, aktuelle Themen behandelnde Veranstaltung,die genügend Raum lässt, auf individuelle Fragen und Interessen der Teilnehmer einzugehen.

Dr. K. Hammer, Pharma K