Events in Zeiten von Corona

Corona macht’s nötig und möglich: Wir bieten Ihnen hochwertige digitale Veranstaltungen mit exklusiven Inhalten und neuen Formaten der Interaktion und Information.

Gleichzeitig möchten wir Ihnen ermöglichen, sich wieder vor Ort mit anderen Teilnehmer:innen auszutauschen, sobald die Rahmenbedingungen es zulassen. Daher prüfen wir dies kontinuierlich und ergänzen unsere Events kurzfristig um entsprechende Elemente. Die Gesundheit aller Beteiligten hat dabei höchste Priorität.

KÜNSTLICHE INTELLIGENZ

METHODEN, WERKZEUGE UND BEST-PRACTICES FÜR EINE ERFOLGREICHE KI-STRATEGIE EUROFORUM Online-TrainingBald wieder im Programm.

Bald wieder im Programm.

Systemanforderungen

Sie benötigen eine stabile Internetverbindung. Folgende Browser sind beispielhaft unter Windows möglich: Internet-Explorer ab Version 8.0, Mozilla Firefox, Google Chrome Für einen Techniktest inklusive Kamerabild und Ton erhalten Sie vorab eine Einladung mit einem Zugangslink und einer Meeting-Kennnummer. Anschließend erhalten Sie vor dem Online-Seminar eine weitere E-Mail mit einem Zugangslink und einer MeetingKennnummer.

Für die Teilnahme über mobile Endgeräte empfehlen wir die Zoom-App. Zur Übertragung des Tons benötigen Sie ein Headset, Lautsprecher oder Telefon.

Technischer Ablauf

Das Online-Seminar findet im Internet, live und interaktiv statt (Zoom-Software, kostenlos zum Download). www.zoom.us/download Als Teilnehmer nehmen Sie von verschiedenen Orten aus an Ihrem Endgerät teil, das über Kamera und Ton verfügt. Sie sehen Präsentationsunterlagen und hören den Vortrag unseres Referenten über Internet-Telefonie (VoIP) oder die klassische Telefonverbindung. Zoom unterstützt neben allen gängigen PC-Mikrofonen oder Lautsprechern auch die Einwahl über das Telefon. Allerdings ist das Arbeiten mit PC-Headset bei Trainings deutlich komfortabler.