Langzeitarchivierung von Daten im Gesundheitswesen.

EUROFORUM WorkshopStets individuell buchbar.

Stets individuell buchbar.

Bestimmen Sie, wo und wann Ihre Weiterbildung stattfindet!

Bei unseren individuellen Seminaren haben wir uns noch auf keinen Ort oder auf ein Datum festgelegt. Lassen Sie sich unverbindlich als Interessent/in für ein Thema aufnehmen und äußern Sie Wünsche, was Termin und Ort anbelangt. Gemeinsam mit Ihnen und unserem Trainernetzwerk finden wir dann den Termin, der Ihnen am besten passt.

Backup Suisse AG

Exklusive Einladung zum Workshop
Langzeitarchivierung von Daten im Gesundheitswesen.

Rechtliche Risiken und zertifizierte Lösungen für die Klinikleitung


Wählen Sie aus 2 Terminen:

  • 23. Oktober 2012, München
  • 06. November 2012, Neuss

Langzeitarchivierung im Gesundheitswesen – Wege aus der Haftungsfalle

Überall im Krankenhaus werden Daten produziert – bei jeder Behandlung, Visite oder diagnostischen Untersuchung. Die revisionssichere Langzeitarchivierung von Patientenakten (bis zu 30 Jahre) stellt Kliniken vor große Herausforderungen:

  • Zugänglichkeit der Daten verbessern
  • Rechtliche und technische Risiken reduzieren
  • Das schnelle Datenwachstum meistern

Die Referenten unseres Workshops greifen die aktuellen Herausforderungen auf und stellen Ihnen anschaulich Lösungswege und Strategien zur Haftungsvermeidung vor. Bei max. 20 Teilnehmern pro Termin bleibt genügend Raum zur Beantwortung Ihrer persönlichen Fragen rund um die Speicherung von Patientendaten.

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich in nur einem Tag rechtzeitig und umfassend mit Ihren Haftungsrisiken, Anforderungen, Aufgabenstellungen und Lösungsmöglichkeiten bei der Langzeitarchivierung zu befassen!

Der Workshop richtet sich an Geschäftsführer, Vorstände und IT-Leiter von privaten und öffentlichen Einrichtungen des Gesundheitswesens.

Partner