8. EUROFORUM-Konferenz

Herausforderung Offshore-Windpark

Den Stillstand auf dem Meer vermeiden! Aktuelle politische, wirtschaftliche und technische Rahmenbedingungen EUROFORUM KonferenzDiese Veranstaltung hat bereits am 28. und 29. Januar 2014 in Hamburg stattgefunden!

Themen dieser Konferenz:

  • Nach der Bundestagswahl: Welchen Stellenwert hat Offshore als Beitrag zur Energiewende?
  • Die Novelle des EEG: Wie wird Offshore-Windenergie künftig gefördert?
  • Offshore ist am Anfang der Lernkurve: Wo können Kosten gesenkt und Effizienz gehoben werden?
  • Wo dreht es sich? Status quo der deutschen Projekte
  • Mehr oder weniger Engagement? Wie sieht die Strategie der Energieversorger aus?
  • Der Betrieb von Offshore-Windparks und Wartungskonzepte
  • WEA – Fundamente – Umspannplattformen: Neue Technologien, Standardisierung und Installation

Mit diesen neuen parallelen Foren:

Forum Finanzierung & Wirtschaftlichkeit
Forum Be Forum Finanzierung & Wirtschaftlichkeit trieb, O&M, HSE und Technik

NEU: Science Slam:

Hören Sie mehr zu aktuellen Forschungsprojekten! Bewerben Sie sich um einen Sprecherplatz! E-Mail Olivia Eberwein

Mit Praxisbeiträgen von:

50Hertz Transmission • Alstom Grid • BARD Gruppe • BLG LOGIS TICS GROU P • BSH • Bundesnetzagentur • Bundesumweltministerium• Clifford Chance • DanTysk Offshore Wind • Deutsche Windtechnik Offshore und Consulting • Dong Renewables Germany • EnBW Erneuerbare und Konventionelle Erzeugung • E.ON Climate&Renewables • Erneuerbare Energien Hamburg Clusteragentur • EWE Offshore Service & Solutions • EWE Vertrieb • Frisia-Offshore • ForWind • Ministerium für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung Mecklenburg-Vorpommern • PNE Wind • PricewaterhouseCoopers • Prognos • RWE Innogy • Siemens Wind Power • Stiftung Offshore- Windenergie • STRABAG OW EVS • TenneT Offshore • Trianel Windpark Borkum (angefragt) • Verbraucherzentrale Bundesverband • WeserWind • wpd •

Stellen auch Sie sich der Herausforderung und diskutieren Sie mit den Wegbereitern der Branche über die weiteren Chancen auf hoher See!

Jetzt kostenlos erhältlich:
Das Handelsblatt Journal "Energiewirtschaft"

Die Ausgabe 1/2014 des Handelsblatt Journals trägt den Themenschwerpunkt “Energiewirtschaft - Mit Realitätssinn und Innovation die Energiewende meistern ”  und bietet auf 28 Seiten exklusive und aktuelle Fachbeiträge.

Download HB Journal

Lesen Sie spannende Themen zusammengefasst in 19 Artikeln, Portraits und Unternehmensbeiträgen – unter anderem:

  • Leitartikel zur Energiewirtschaft 2014
  • Portrait des Rohstoffhandelshauses Aria International
  • Aktuelle Studie zu Intelligenten Technologien
  • Standortbestimmung der Städte und Kommunen bei der Energiewende
  • Marktbetrachtung aus der Perspektive verschiedener Unternehmen

Jetzt kostenlos downloaden