Stellungnahme zum Coronavirus und Hygienekonzept bei Live Events

Live-Online-Training in 5 Modulen

KAM Reloaded

Innovative Akzente im Key Account Management für Profis EUROFORUM Online-Training21. September bis 5. Oktober 2020, BEGRENZTE TEILNEHMERZAHL (max. 15 Personen)

Ablauf Ihrer Weiterbildung

Modul 1: Grundlagen des Key Account Management (KAM)
Montag, 21. September 2020, 11 - 13 Uhr

Themen

  • Grundlagen des KAM
  • St. Galler KAM Konzept
  • Individuelle Standortbestimmung
  • Q&A Session: Ihre Fragen werden beantwortet

Ziele

  • Schaffung einer gemeinsamen Basis aller Teilnehmenden
  • Bestimmung des eigenen Status Quo

Modul 2: Analyse und Strategieplanung
Dienstag 22. September 2020, 11 – 13 Uhr

Themen

  • Strategisches Denken und Handeln für Key Account Managerinnen
  • Ziele setzen und verfolgen
  • Kreativität im KAM: Canvas-Methoden im Einsatz
  • Große Potenziale im KAM ausschöpfen
  • Q&A Session: Ihre Fragen werden beantwortet

Ziele

  • Erlernen des strategischen Arbeitens im KAM
  • Kreative Methoden erfolgreich einsetzen

Modul 3: Führung virtueller KAM-Teams
Donnerstag 1. Oktober 2020, 11 - 13 Uhr

Themen

  • Von Verkauf an Schlüsselkunden zu echtem Leadership
  • „Sinn“-voll führen und ein KAM-Team begeistern
  • Führungstools und Instrumente
  • Q&A Session: Ihre Fragen werden beantwortet

Ziele

  • Erlernen der virtuellen Führung im KAM
  • Kennenlernen von Tipps / Tricks der Führung ohne Vorgesetztenfunktion

Modul 4: Digitalisierung im KAM
Freitag 2. Oktober 2020, 11 - 13 Uhr

Themen

  • Die Zukunft des KAMs in digitalen Zeiten
  • Social Selling und KAM
  • CRM – das neue Pflichtprogramm
  • KAM und Plattformen
  • Wirksame digitale KAM-Tools
  • Q&A Session: Ihre Fragen werden beantwortet

Ziele

  • Verstehen, wie sich KAM zukünftig verändern wird.
  • Lösungen kennen, wie man sich selbst bestmöglich positionieren sollte

Modul 5: Interne Verankerung des KAM
Montag 5. Oktober 2020, 11 - 13 Uhr

Themen

  • Agile KAM-Implementierung und Führung
  • Interne Kommunikation und Verankerung des KAM
  • Die Rolle des Top-Management
  • Q&A Session: Ihre Fragen werden beantwortet

Ziele

  • Erkennen, welche Stärken und Schwächen die eigene Organisation im KAM hat.
  • Nötige Veränderungen anstoßen und umsetzen.