Euroforum-Konferenz

PRAXIS VERSICHERUNGS-IT

Vom Flaschenhals zur Herzkammer der Digitalisierung EUROFORUM KonferenzDiese Veranstaltung hat bereits am 29. und 30. Oktober 2018 in Köln stattgefunden!

Auf der Suche nach mutigen IT-Strategien für die Versicherungswirtschaft

Autor: Prof. Dr. Jürgen Bott, Professor für Finanzdienstleistungen, Fachhochschule Kaiserslautern

Neue Technologien der Informationsverarbeitung ermöglichen weit mehr als die Automation analoger Prozesse. Selbst im letzten Winkel der ehrwürdigen Assekuranz gedeiht das Bewusstsein über die strategische Relevanz der Informationstechnologie (IT).

Zum Glück ist dem so. Denn Versicherungsnehmer, Geschäftspartner im Vertrieb, zur Bestandsbetreuung oder der Rückversicherung verlangen nach neuen Prozessmodellen, die effizient nur mit leistungsfähiger und flexibler IT-Infrastruktur geboten werden können. Mit Rundschreiben 10/2018 „Versicherungsaufsichtliche Anforderungen an die IT“ hat die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen (BaFin) erneut verdeutlicht, dass neben dem Risiko- und Sicherheitsmanagement im laufenden Betrieb auch Projekte, Sourcing-Konzepte sowie die IT-Governance und - an vorderster Stelle genannt - die IT-Strategie der Aufmerksamkeit der gesamten Geschäftsleitung bedürfen.

Die IT-Strategie muss konsistent mit der Geschäftsstrategie sein. Die Geschäftsleitung hat sicherzustellen, dass Aufbau- und Ablauforganisation sowie Architekturen und Standards geeignet sind, um die Unternehmensziele zu erreichen.

Weiterlesen ...