Preisverhandlungen nach AMNOG

Praxiswissen EUROFORUM SeminarBald wieder im Programm.

Haben Sie Interesse an dieser Veranstaltung?

Eine Neuauflage dieser Veranstaltung ist zurzeit in Planung. Lassen Sie sich unverbindlich als Interessent/in für Ihr Thema aufnehmen. Selbstverständlich können Sie auch gerne Wünsche äußern. Sobald sich unsere Planungen konkretisieren, setzen wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Der Kampf um den besten Preis geht weiter – Welche Strategien sind in den Verhandlungen erfolgreich?

Seien Sie dabei, wenn bei unserem Intensiv-Seminar der Ablauf der Verhandlungen detailliert besprochen wird und die beteiligten Entscheidungsträger aus der Praxis berichten. Nutzen Sie die Gelegenheit, praxisrelevante Informationen zu erhalten und Ihre individuellen Anliegen zu besprechen.

EXKLUSIV - Nur ein Termin in 2013!

Das brisanteste Thema im deutschen Gesundheitswesen:

Informationen aus erster Hand und aktuelle Fälle praxisnah diskutiert!

  • Wo sind Spielräume für die Verhandlung?
  • Wie neutral ist die Streitlösung der Schiedsstelle?
  • Ist eine Weiterentwicklung des AMNOGs notwendig?
  • Wie sehen internationale Geschäftspartner den AMNOG-Prozess?
  • Welche Auswirkungen haben die Verhandlungen auf den internationalen Markt?

Praxiswissen und Erfahrungswerte von allen Beteiligten

  • Fachliche Leitung: Prof. Dr. Dr. Christian Dierks, Dierks + Bohle Rechtsanwälte
  • Dr. Christian Burholt, Dierks + Bohle Rechtsanwälte
  • Sascha Glanemann, InterMune Deutschland GmbH
  • Dr. Antje Haas, GKV-Spitzenverband
  • Workshop-Trainer: Foad Forghani, Ghost Negotiator
  • Dr. Heike Niermann, Almirall Hermal GmbH
  • Dr. Claus Runge, AstraZeneca
  • Dr. Manfred Zipperer, Schiedsstelle nach § 130 b SGB V

Drei gute Gründe, warum Sie das Seminar besuchen sollen

  • Informationen aus erster Hand
    Führende Entscheidungsträger berichten aus der Praxis und geben konkrete Handlungsempfehlungen!
  • Ausreichend Zeit für Diskussion und Fragen
    Holen Sie sich den Rat der Experten und diskutieren Sie Ihre persönlichen Fragen!
  • Exklusiv und umfassend
    Hören Sie die Perspektiven aller Verhandlungspartner kompakt an zwei Tagen!

Vertrauen Sie unseren ehemaligen Teilnehmern

Empfehlenswert!

J. Augustin, Boehringer Ingelheim Pharma GmbH &Co KG

Praxisnah, gut strukturiert, hilfreiche Tipps

B. Mizani, Desitin Arzneimittel GmbH

Zielgruppe

Vorstände, Geschäftsführer, Executives, Mitglieder der Geschäftsleistung sowie leitende Mitarbeiter aus

  • Market Access/Gesundheitspolitik
  • Pricing und Reimbursement
  • Unternehmensentwicklung
  • Healthcare Management
  • Recht

Sowie Vertreter aus Krankenkassen und Krankenversicherungen, aus dem Bereich Vertrags- und Leistungsmanagement.