Das neue Produktsicherheitsgesetz (ProdSG) 2012

EU-Vorgaben, behördliche Überwachung, Produkthaftung und Rückrufmanagement EUROFORUM SeminarStets individuell buchbar.

Stets individuell buchbar.

Referenten

Vorsitz:
Prof. Dr. Thomas Klindt, 
Prof. Dr. Thomas Klindt ist Partner der internationalen Sozietät Noerr LLP. Er bearbeitet dort Fragen der Produkthaftung, der Produktsicherheit und des technischen Sicherheitsrechts und ist spezialisiert auf technikrechtliche Compliance sowie die Durchführung von CE-Bewertungen und Produktrückrufen. Er lehrt zudem als Honorarprofessor für Produkt- und Technikrecht an der Universität Kassel und ist im weltweiten Kanzleinetzwerk Lex Mundi Chairman Europe/Middle East/Africa für die Product Lilabilty & Product Safety Practice Group.

Elke Hoffmann, Villeroy & Boch AG
Elke Hoffmann ist Legal Counsel bei der Villeroy & Boch AG. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften in Trier und einem mehrmonatigen Auslandsaufenthalt in Miami/Florida, arbeitet sie seit 1996 in der Rechtsabteilung der Villeroy & Boch AG. Frau Hoffmanns Aufgabengebiet umfasst die typischen Aufgaben einer internen Rechts-abteilung. Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen Vertriebsrecht, Supply Chain, Qualitätsmanagement und gewerbliche Schutzrechte.

Dipl.-Ing. Stefan Pemp LL.B., Ministerialrat
Stefan Pemp ist seit 2001 Leiter des Referates für Arbeitsschutz und technischen Verbraucherschutz des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration. Er ist Vorsitzender des Ausschusses für technische Arbeitsmittel und Verbraucherprodukte. Vorher war Herr Pemp am Staatlichen Gewerbeaufsichtsamt Braunschweig - zuletzt als Abteilungsleiter - und als Leiter des Staatlichen Gewerbeaufsichtsamtes Göttingen tätig. Ein Studium der Elektrotechnik absolvierte Stefan Pemp im Rahmen seiner Offizierlaufbahn als Fernmeldeoffizier des Heeres bei der Bundeswehr. Berufsbegleitend absolvierte er das Studium zum Bachelor of Laws.

Dr. Hartmut Vennen, Financial Dynamics GmbH
Hartmut Vennen ist Managing Director bei Financial Dynamics und verfügt über mehr als 20 Jahre Kommunikationserfahrung auf Unternehmens- und Beratungsseite. Der promovierte Chemiker ist anerkannter Branchenexperte in Healthcare, Chemie und Life Sciences. Er berät Unternehmen in erfolgskritischen Situationen auf allen relevanten Feldern der Unternehmenskommunikation. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Kommunikation im Krisenfall sowie im Vor- und Umfeld rechtlicher Auseinandersetzungen. Darüber hinaus unterstützt er Unternehmen bei internen Veränderungs-, Restrukturierungs- und Integrationsprojekten sowie der Umsetzung von Compliance-Programmen. Vor seinem Eintritt bei FD war er Partner bei Brunswick sowie mehr als 13 Jahre in leitenden Kommunikationsfunktionen in der chemisch-pharmazeutischen Industrie tätig.