Der qualifizierte Projektmanager Erneuerbare Energien

EUROFORUM AkademieStets individuell buchbar.

Stets individuell buchbar.

Bestimmen Sie, wo und wann Ihre Weiterbildung stattfindet!

Bei unseren individuellen Seminaren haben wir uns noch auf keinen Ort oder auf ein Datum festgelegt. Lassen Sie sich unverbindlich als Interessent/in für ein Thema aufnehmen und äußern Sie Wünsche, was Termin und Ort anbelangt. Gemeinsam mit Ihnen und unserem Trainernetzwerk finden wir dann den Termin, der Ihnen am besten passt.

Vom Einsteiger zum Könner in 4 Lernmodulen:

Modul I
Basiswissen der Erneuerbaren Energien
7. November  2012

Modul II
Standortentwicklung, Genehmigungen und Netzanschluss
8. November 2012

Modul III
Projektfinanzierung, Investitionsplanung und Ertragsberechnung
28. November 2012

Modul IV
Errichtung und Betrieb von Wind-, PV- und Biomasse-Anlagen
29. November 2012

Ihr Intensivlehrgang aus der Praxis für die Praxis!

  • 4 Tage Intensivtraining mit führenden Experten der Branche
  • Ihre ideale Weiterbildungsmöglichkeit mit punktuellen Lernblöcken und kaum Fehlzeiten
  • Begrenzte Teilnehmerzahl
  • Lernzielkontrollen mit Qualifikationsnachweis

Noch nie war fundierte Kompetenz im Bereich der Erneuerbaren Energien so wichtig wie heute!

Die Energiewirtschaft in Deutschland und Europa steht vor grundlegenden Veränderungen, die mit Begriffen wie "Energiewende" oder "Reduzierung der Treibhausgase" verbunden sind. Die Erneuerbaren Energien sind von zentraler Bedeutung bei diesen Veränderungen.

Wer die Chancen dieser Veränderungen nutzen und ihre Risiken vermeiden will, muss sich auskennen. Wer auf Augenhöhe die Planung und Umsetzung von Erneuerbaren-Energien-Projekten begleiten möchte, muss seine Kompetenz dokumentieren – unabhängig davon, ob die Projekte im eigenen Unternehmen oder im weiteren Kundenkreis stattfinden!

Deshalb haben wir für Sie, gemeinsam mit namhaften Experten der Energiebranche, die ENERGIE-Akademie "Der qualifizierte Projektmanager Erneuerbare Energien" entwickelt!

Dieses innovative Kurzstudium vermittelt Ihnen alles Wissenswerte rund um Projekte im Bereich der regenerativen Energien mit den zentralen Anforderungen und Voraussetzungen im technischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Bereich.

An wen richtet sich die ENERGIE-Akademie?

Der Intensivlehrgang richtet sich an:

  • Projekt- und Unternehmensentwickler mit dem Fokus Wind, PV und Biomasse
  • Neu- und Quereinsteiger im Bereich Erneuerbare Energien
  • Praktiker, deren Tagesgeschäft vermehrt durch das Projektgeschäft der Erneuerbaren Energien tangiert wird
  • Banken, Rechtsanwälte und Unternehmensberater mit dem Fokus Erneuerbare Energien
  • Führungskräfte, deren Aufgabengebiet sich vergrößert und für die Fragen der regenerativen Energien an Bedeutung gewinnen