Qualitätssicherung bei Zulieferern

EUROFORUM SeminarStets individuell buchbar.

Stets individuell buchbar.

Bestimmen Sie, wo und wann Ihre Weiterbildung stattfindet!

Bei unseren individuellen Seminaren haben wir uns noch auf keinen Ort oder auf ein Datum festgelegt. Lassen Sie sich unverbindlich als Interessent/in für ein Thema aufnehmen und äußern Sie Wünsche, was Termin und Ort anbelangt. Gemeinsam mit Ihnen und unserem Trainernetzwerk finden wir dann den Termin, der Ihnen am besten passt.

Jede Kette ist nur so stark wie ihr schwächstes Glied

In nur zwei Tagen verschafft Ihnen unser Expertenteam den Überblick über alle Etappen des Lieferantenmanagements. Anhand vieler Praxis beispiele verfolgen Sie alle Teilschritte einer erfolgreichen Qualitätssicherung, von der richtigen Lieferantenauswahl über effiziente Lieferantenbetreuung bis zum konsequenten Fehlermanagement. Lernen Sie, die Haftungsrisiken zu minimieren.

Lernen Sie ...

  • Wie Sie Ihre Lieferanten auswählen
  • Wie Sie Ihre Zulieferer in Ihren Qualitätsprozess einbinden
  • Wie Sie optimal bei Qualitätsproblemen reagieren
  • Mit welchen Key Performance Indicators (KPI) Sie die Abläufe steuern
  • Was Lieferantenaudits leisten können – und was nicht
  • Wie Sie Risiken in Ihrer Supply Chain identifizieren, bewerten und behandeln
  • Wie Qualitätssicherungsvereinbarungen rechtlich zu bewerten sind

Ihre Referenten:

  • Wolfram Bernhardt, Leiter Einkauf Fremdfertigung 3M Europa, 3M Deutschland GmbH
  • Rosi Eder-Wörthmann, Head of Supplier Management, Unternehmensgruppe Theo Müller
  • Wolfgang Oelrich, Head of Supplier Quality, Fujitsu Technology Solutions
  • Dr. jur. Christiane Zedelius, Rechtsanwältin, Noer LLP

Unter fachlicher Leitung von:

  • Dr. phil. Guido Wolf, M.A., Institutsleitung, conex. Institut für Consulting, Training, Management Support

Wer sollte Teilnehmen?

Fach- und Führungskräfte aus Industrieunternehmen folgender Bereiche:

  • Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung
  • Einkauf und Materialwirtschaft
  • Fertigung und Produktion
  • Lieferantenmanagement und Lieferantenqualität

Unser Seminar lebt von der Interaktion zwischen Referenten und Teilnehmern. Bringen Sie sich ein, indem Sie Ihre Fragen stellen, die Sie mit Referenten und Teilnehmern diskutieren.

Senden Sie im Vorfeld der Veranstaltung Ihre Fragen an uns. Wir leiten diese an die Referenten weiter und Sie erhalten vor Ort Antworten auf Ihre individuellen Fragen.