9. EUROFORUM-Konferenz

Regelenergiemarkt Strom & Intraday-Handel

Flexibilitäten optimal vermarkten! EUROFORUM Konferenz und WorkshopDiese Veranstaltung hat bereits am 14. bis 16. Juni 2016 in Berlin stattgefunden!

Diese Veranstaltung hat bereits am 14. bis 16. Juni 2016 in Berlin stattgefunden!

> Tagungsunterlagen downloaden!> Tagungsunterlagen bestellen!

Themen:

  • Die Zukunft des Regelenergiemarktes – Trends und Perspektiven kritisch hinterfragt
  • Regulatorischer Rechtsrahmen auf nationaler und europäischer Ebene, neues Marktdesign: Diese Änderungen kommen auf die Marktteilnehmer zu!
  • Integration von Windenergieanlagen in den Regelenergiemarkt – Erste Erfahrungen
  • Lastverschiebungspotenziale in der Industrie: Wo schlummern weitere Erlöse?
  • Innovationen auch im Regelenergiemarkt! Batteriespeicher und Power-to-Heat-Anlagen als Marktteilnehmer


Flexibilitäten vermarkten – so ist der Regelenergiemarkt auch weiterhin interessant!

Galt der Regelenergiemarkt in den letzten Jahren noch als äußerst lukrativ, so ist inzwischen Ernüchterung bei den Marktteilnehmern eingetreten. Die Preise sinken, die Margen schrumpfen, der Aufwand wächst. Ein neues Geschäftsmodell muss her! Doch wie kann es aussehen?

Auch die rechtlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen müssen sich der zunehmenden volatilen Stromeinspeisung anpassen und der notwendigen Flexibilisierung Rechnung tragen. Wie wirkt sich das neue Strommarktgesetz auf den Regelenergiemarkt und den Kurzfristhandel aus? Welche Inhalte sind für die neue Festlegung der Bundesnetzagentur geplant?

Welche (zusätzlichen) Chancen bietet der Intraday-Handel?

Zugleich wachsen die Bedeutung und die Volumina des Kurzfristhandels. Ist der Intraday-Handel eine gute Ergänzung oder gar eine Alternative zum Regelenergiemarkt? Welche Anforderungen müssen erfüllt werden?

Diskutieren Sie diese und weitere Themen im hochkarätigen Expertenkreis – seien Sie Teil dieses Branchentreffs und profitieren Sie von dem Erfahrungsaustausch auf höchstem Niveau!

Profitieren Sie von Vorträgen und Erfahrungsberichten folgender Unternehmen:

  • 50Hertz Transmission
  • Amprion
  • Austrian Power Grid
  • BTU Cottbus
  • Bundeswirtschaftsministerium
  • Bundesnetzagentur
  • d-fine
  • Energy2market
  • ENTSO-E
  • EPEX Spot
  • E.ON Connecting Energies
  • Initiative "Meine Energie für meine Stadt"
  • LEW Lechwerke
  • Mainova
  • Markedskraft
  • N-ERGIE
  • ProCom
  • r2b energy consulting
  • SOPTIM
  • Statkraft Markets
  • STEAG
  • Swissgrid
  • Syneco
  • TenneT TSO