Regionale Energiekonferenz Norddeutschland 2013

Die Energiewende braucht die Regionen – Was der Norden leisten kann! EUROFORUM KonferenzDiese Veranstaltung hat bereits am 3. Juni 2013 in stattgefunden!

Diese Veranstaltung hat bereits am 3. Juni 2013 in stattgefunden!

> Tagungsunterlagen downloaden!> Tagungsunterlagen bestellen!

Wir sind wieder in Ihrer Region!

Nach erfolgreichem Start in 2012, die aktuelle Reihe für 2013!

Ergreifen Sie jetzt die Initiative, entwickeln Sie nachhaltige Strategien und positionieren Sie sich auf dem Markt! Wir stellen die Rahmenbedingungen und alternative Lösungswege vor und Sie profitieren von geballtem Expertenwissen.


Themen dieser Konferenz

  • Raus aus der Offshore-Flaute – Mit neuen Rahmenbedingungen Investoren locken!
  • Bürgerbeteiligung in der lokalen Energiewende – Schlüssel zum Erfolg oder unkontrollierbares Pulverfass?
  • Die Zukunft der Energiespeicher – Welche Technologien lohnen sich für den Norden?
  • Herkulesaufgabe Netzausbau – Die Stromautobahn in den Süden stemmen!
  • Energiewende im Norden – Warum kleine und große Stadtwerke die Gewinner sind!
  • Energieeinsparungen und Energieeffizienz – Welche Instrumente sind praktikabel und effektiv?

5 gute Gründe für die Teilnahme

  • Regionales Konzept, um genau auf Ihre Bedürfnisse vor Ort einzugehen
  • Bringen Sie sich auf den aktuellsten Stand! Welche Strategien eignen sich für Ihr Unternehmen in der "neuen" Energiewelt
  • Profitieren Sie von den praxisnahen Lösungsforen zu Wind und Photovoltaik!
  • Stellen Sie Ihre Fragen und diskutieren Sie mit – Die zahlreichen und umfangreichen Diskussionsrunden bieten Ihnen dafür Gelegenheit
  • Geballtes Wissen von über 20 Referenten aus Ihrer Region

Vertreter von Kommunen zahlen nur € 199,–!


Mit Beiträgen u. a. von

  • Dr. Philipp Bacher,
    Becker Büttner Held
  • Rolf Bemmann,
    WEMAG
  • Dr. Michael Bunk,
    TÜV SÜD Industrie Service
  • Dr. Helge Fischer,
    Wingas
  • Tim Kallas,
    Capital Stage AG
  • Thomas Kästner,
    Ernst & Young
  • Alexander Klötzel,
    Trianel
  • Sebastian Kotzwander,
    Grünspar
  • Tim Meyerjürgens,
    TenneT Offshore
  • Herbert Muders,
    juwi Holding
  • Matthias Puchta,
    Fraunhofer IWES
  • Dr. Monika Schaal,
    SPD-Fraktion Hamburg
  • Dr. Hans-Joachim Stietzel,
    Agentur für Wirtschaftsförderung Cuxhaven
  • Heiko Stohlmeyer,
    PricewaterhouseCoopers
  • Olaf Tölke,
    Investitionsbank Schleswig-Holstein
  • Matthias Trunk,
    SWN Stadtwerke Neumünster Beteiligungen
  • Sven Utermöhlen,
    E.ON Climate & Renewables
  • Kai vom Hoff,
    vom Hoff Kommunikation
  • Heiko Strohmann,
    CDU Fraktion Bremen
  • Pieter Wasmuth,
    Vattenfall
  • Dr. Winfried Wilkens,
    Landkreis Osnabrück
  • Andreas Wulff,
    Stadtwerke Brunsbüttel

KEYNOTE

  • Dr. Robert Habeck,
    Minister Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume, Schleswig-Holstein
  • Senatorin Jutta Blankau,
    Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt, Hamburg

Wen treffen Sie auf dieser Konferenz?

Vertreter von Städten, Gemeinden und Kreisen, insbesondere

  • Oberbürgermeister und Bürgermeister
  • Landräte
  • Stadtdirektoren, Kämmerer, Dezernenten, Amtsleiter

Mitglieder des Vorstandes und der Geschäftsleitung/Direktoren sowie (leitende) Mitarbeiter

von

  • Stadtwerken und Energieversorgungsunternehmen
  • Energieintensiven Unternehmen
  • Gasversorgungsunternehmen
  • Energiedienstleistungsunternehmen
  • Anlagenbetreibern und -projektierern
  • Unternehmen der Immobilienwirtschaft/Bau- und Wohnungsbaugesellschaften
  • Hafen-Management und -Verwaltung

sowie

  • Verbände und Organisationen der Energiewirtschaft
  • Banken/Investoren
  • Energieexperten aus Parteien

außerdem interessierte Rechts- und Unternehmensberatungen sowie Steuerberatungsund Wirtschaftsprüfungsgesellschaften mit dem Fokus Energiewirtschaft