Management-Kurzstudium in 8 Monaten mit Abschlusszertifikat der Universität Duisburg-Essen

Risikomanagement für Versicherungen

EUROFORUM Management-KurzstudiumStets individuell buchbar.

Stets individuell buchbar.

Der Ablauf Ihres 8-monatigen Kurzstudiums

Zum Auftakt findet am 24. Mai 2013 ein Webinar statt, in dessen Rahmen Gelegenheit zum ersten Gespräch mit den anderen Teilnehmern und der fachlichen Leiterin besteht. Die Inhalte des Studiums sind in vier Themenblöcke unterteilt. Zu Beginn jedes Blocks erhalten Sie die entsprechenden schriftlichen Module zum Selbststudium per Post und können sich so ganz individuell auf den folgenden Veranstaltungstag vorbereiten. An den vier Präsenztagen (InterContinental Düsseldorf) werden die Inhalte vertieft, Ihre Fragen beantwortet, Anwendungsbeispiele erläutert und diskutiert. Auf die Abschlussprüfung bereiten die Referenten und Autoren Sie über den gesamten Zeitraum des Kurzstudiums vor, im Rahmen eines abschließenden Webinars haben Sie noch einmal die Gelegenheit, letzte Fragen zu klären.

Die Abschlussprüfung

Bestandteile der fakultativen Abschlussprüfung sind eine schriftliche Abschlussarbeit (ca. 30 Seiten) über ein von Ihnen in Absprache mit der fachlichen Leiterin gewähltes Thema sowie eine 90-minütige Klausur an der Universität Duisburg-Essen am 24. Januar 2014. Bei der Erstellung der Abschlussarbeit unterstützen Sie Mitarbeiter der Universität Dusiburg-Essen. Nach bestandener Prüfung (beide Bestandteile werden gleich gewichtet) erhalten Sie ein Zertifikat, das von der Universität Duisburg-Essen ausgestellt wird und Ihre Leistung sowie die Studieninhalte detailliert bescheinigt.

Zeitplan

24. Mai 2013
Erhalt der schriftlichen Module 1 – 4
Einführung als Webinar (90 min.)
13. Juni 2013
1. Veranstaltungstag "Grundlagen des Risikomanagements für Versicherungen"
5. Juli 2013
Erhalt der schriftlichen Module 5 – 8
13. September 2013
2. Veranstaltungstag "Solvency II"
Erhalt der schriftlichen Module 9 – 12
11. Oktober 2013
3. Veranstaltungstag"Kapitalanlagenmanagement"
Erhalt der schriftlichen Module 13 – 16
12. November 2013
4. Veranstaltungstag "Asset Liability Management"
13. Dezember 2013
Prüfungsausblick als Webinar (90 min.)
13. Januar 2014
Abgabe der Abschlussarbeit (ca. 30 Seiten)
24. Januar 2014
Abschlussklausur an der Universität Duisburg-Essen (90 min.)