Stellungnahme zum Coronavirus und Hygienekonzept bei Live Events

Sie sind hier:
Euroforum Weiterbildung

Schuldscheindarlehen

Herausforderungen – Fallstricke – Lösungen – Digitale Plattformen EUROFORUM Online-Training17. bis 19. Februar 2021, jeweils 9.00 – 13.00 Uhr | Digital Edition

SCHULDSCHEINDARLEHEN

Herausforderungen – Fallstricke – Lösungen – Digitale Plattformen

Schuldscheine boomen, auch in Zeiten von COVID19. Bei der Strukturierung und Dokumentation lauern jedoch Fallstricke. Nur wenn Sie das notwendige Know-how haben, werden Sie die Vorteile dieses Instruments voll nutzen und sich spürbare Wettbewerbsvorteile sichern können.

An den ersten beiden Tagen unseres Trainings machen wir Sie mit allen wissenswerten Marktdaten sowie der Strukturierung und Dokumentation von Schuldscheindarlehen vertraut. Unsere erfahrenen Referenten aus Rechtsberatung und Bank ermöglichen Ihnen umfassende und praxisorientierte Einblicke in das Thema.

B2B-Plattform, Blockchain, Tokenization, E-Signatur – am dritten Tag erhalten Sie von einem Plattformmanager einen praxisnahen Überblick zu Schuldscheinplattformen und der Digitalisierung des Schuldscheinprozesses.

IHRE REFERENTEN

Willi Doerges, LL.M., Director, Corporate Debt Origination, Landesbank Baden-Württemberg
Thomas K. W. Schrell, LL.M., Rechtsanwalt und Partner, HEUKING KÜHN LÜER WOJTEK
Christoph Steinbrich, Geschäftsführer, DEBTVISION GmbH

GUTE GRÜNDE FÜR IHRE TEILNAHME

  • Versierte Experten der führenden Banken und Kanzleien liefern topaktuelles Wissen – ohne Abwesenheitszeiten und Reisekosten.
  • Sie schalten sich zu, wo immer Sie und Ihr Bildschirm sich gerade befinden. Alles was Sie brauchen, ist ein PC/Tablet mit Ton und stabiler Internetverbindung.
  • Nutzen Sie die Chance, Ihre individuellen Fragen zu besprechen. Mit Ihrem Mikrofon, gegebenenfalls einer Webcam sind Sie aktiv mit dabei.
  • Nachhaltigkeit im Arbeitsalltag: Die Präsentations-Unterlagen der Referenten erhalten Sie kurz vor dem Training. Fallbeispiele und Musterverträge sorgen für eine erfolgreiche Umsetzung in Ihre Praxis.
  • Sie erhalten ein Zertifikat als Nachweis Ihrer Weiterbildung.