Geschäftsmodell

Small Scale LNG

Steigen Sie jetzt in das rasant wachsende Geschäftsfeld ein! EUROFORUM KonferenzDiese Veranstaltung hat bereits am 29. und 30. September 2015 in Hamburg stattgefunden!

Abendveranstaltung

Georg Ehrmann, Geschäftsführer, Maritime LNG Plattform

Nach einer hoffentlich erholsamen Sommerpause geht es nun auch für die Maritime LNG Plattform schwungvoll und mit viel Elan in den Herbst. Schließlich gilt es nun, die Initiativen und Partnerschaften, die wir im ersten Jahr unseres Bestehens initiieren und etablieren konnten, sowie die konstruktive und positive Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Verkehr und Digitale Infrastruktur (BMVI) fortzuführen und zu intensivieren. Die Euro-Forum Konferenz „Small Scale LNG“ als Branchen-Treffpunkt aller Interessierten rund um das Thema „LNG als alternativer Kraftstoff für die Schifffahrt und den Landverkehr“ bietet hierfür einen idealen Auftakt, und die Maritime LNG Plattform ist somit selbstverständlich als Partner dabei.

>> lesen Sie hier weiter

Profitieren Sie von den Möglichkeiten, die Small Scale LNG bietet!

Es ist Zeit für alle Marktteilnehmer, das Potenzial von Small Scale LNG zu entdecken, Geschäftsmodelle daraus zu entwickeln und Wachstum zu generieren!

Diese Konferenz bringt erstmalig die Marktteilnehmer aller Anwendungsfelder zusammen und stellt die Schnittstelle zwischen Politik, maritimer Wirtschaft, Straßengüterverkehr, Industrie und Gasversorger dar.

Seien Sie Teil dieser neuen Community und profitieren Sie von den Erfahrungen der First Movers, den Business Cases anderer Anwender und den Praxisbeispielen aus dem Ausland.


THEMEN DIESER KONFERENZ:

  • Das Geschäftsmodell Small Scale LNG lohnt sich! Erfolgreiche Business Cases
  • Der Nutzen von LNG: Anwendungsfelder Maritime Wirtschaft, Straßengüterverkehr und Industrie im Praxistest
  • Warum Energieversorger diesen lukrativen Wachstumsmarkt nicht verpassen dürfen!
  • Das Clean Power for Transport Package der EU und wie es in Deutschland umgesetzt wird
  • Warum es sich lohnt, First Mover zu sein! Wirtschaftliche Vorteile, Kostenersparnis und Innovationsvorreiter

DIE KONFERENZ FÜR ALLE MARKTTEILNEHMER

  • Maritime Wirtschaft
  • Straßengüterverkehr
  • Industrie
  • Energieversorger

www.twitter.com/marketing_live

www.facebook.com/euroforum.de

www.euroforum.de/news