7. EUROFORUM-Jahrestagung

Straßen- und Stadtbeleuchtung

EUROFORUM JahrestagungDiese Veranstaltung hat bereits am 29. Juni bis 1. Juli 2011 in Hannover stattgefunden!

Diese Veranstaltung hat bereits am 29. Juni bis 1. Juli 2011 in Hannover stattgefunden!

> Tagungsunterlagen downloaden!
Eine interessante Veranstaltung mit guten Referenten und Themen

Ernst Wiesmann, Stadtwerke Münster GmbH

Wir sprechen schon heute über die Trends von morgen!

Diskutieren Sie auf der 7. Euroforum-Jahrestagung die aktuellen Fragen zur Zukunft der öffentlichen Beleuchtung und tauschen Sie sich im Expertenkreis über die Umsetzbarkeit verschiedener technischer und wirtschaftlicher Lösungen aus!

Ihre Themen:

  • Die öffentliche Beleuchtung: Kosten- und Imagefaktor für die Kommunen!
  • Alles redet von LEDs – Wie gut sind sie wirklich?
  • Bedarfsorientierte Straßenbeleuchtung über Lichtmanagementsysteme
  • Plasmalampen e3 und OLED: Was nach der LED kommt…
  • Für jede Leuchte einen Zähler? Aktuelle Regulierungsvorgaben
  • Sanierung und Umrüstung: Wie stemmt man die Kosten?
  • Straßenbeleuchtung als Partnersache: Fördermöglichkeiten, PPP und Contracting
  • Neue Geschäftsmodelle, neue Player, neue Partner

Mit Beiträgen von:

  • BöSha Technische Produkte
  • Echelon
  • E.ON Avacon
  • Fraunhofer IAO
  • Gemeinde Breitungen/Werra
  • Global LightZ
  • HSG City Light & Services
  • KfW Bankengruppe
  • Langmatz
  • ÖPP Deutschland
  • Osram
  • Philips Lighting
  • PricewaterhouseCoopers
  • Rechtsanwaltsbüro Alfred Bauer
  • RheinEnergie
  • Siteco Beleuchtungstechnik
  • SRM Straßenbeleuchtung Rhein-Main
  • Stadt Langen
  • Stadtwerke Düsseldorf
  • STEPConsult
  • Technische Universität Berlin
  • Technische Universität Braunschweig

Workshop am Vortag der Jahrestagung:

- getrennt buchbar -

Technische Fragen aus dem Straßenbeleuchtungs-Alltag
Der Infotag für Straßenbeleuchter

Buchen Sie den Workshop am Vortag der Jahrestagung gleich mit!

Ihre Themen:

  • Wie wird Licht gemessen?
  • Ist eine geringere Schutzklasse wirklich besser?
  • Was genau passiert eigentlich beim Dimmen?
  • Sind Kompaktdichte-Leuchten immer die bessere Wahl?
  • Was muss man bei der Umrüstung von Leuchten beachten?
  • Haben Sie Fragen?

Schicken Sie uns diese vorab per E-Mail: Isabel Litzen
Die Referenten werden sie Ihnen gerne während des Workshops beantworten!

Ein Expertentreffen aus Industrie, Energieversorgung und Kommunen

Gerrit Birkemeyer, PwC AG

Empfehlenswert! Komplexes Thema Straßenbeleuchtung wurde vielschichtig dargestellt

Willi Parstorfer, EnBW Regional AG

Informative Themen, aktueller technischer Stand, gute Netzwerkmöglichkeiten

Werner Phillips, Imtech Telecom GmbH

Jeder Teilnehmer erhält von Euroforum ein sechsmonatiges Abonnement von Energie & Management!
Was die Energiewirtschaft bewegt, das beschäftigt uns:
14-tägig aktuelle Informationen zum Energie-Wettbewerbsmarkt.