Der Sustainable Investment Manager

Ihre praxisnahe Ausbildung zum kompetenten Ansprechpartner mit Zertifikat EUROFORUM AkademieStets individuell buchbar.

Stets individuell buchbar.

Referenten

Ihre Referenten stellen sich vor

Dr. Jan Bernhard

ist Portfoliomanager im Multi Asset Multi Strategy Team bei Allianz Global Investors. Des Weiteren ist er Dozent im Bereich Finanzen an der Universität St. Gallen, Schweiz. Innerhalb des Multi Asset Multi Strategy Teams verantwortet Dr. Bernhard mehrere institutionelle Multi Asset Mandate und entwickelt Multi Asset Investment-Strategien. Bevor er im Jahr 2008 zu Allianz Global Investors kam, forschte er an der Duke University, USA, und promovierte mit den Forschungsschwerpunkten empirische Kapitalmarktanalyse und Portfoliomanagement an der Universität St. Gallen, Schweiz.

Gunnar Friede,

Bank- und Diplom-Kaufmann, Certified International Investment Analyst (CIIA), Certified European Financial Analyst (CEFA), ist Director bei DWS Investments und dort Senior Portfolio Manager für globale Aktienfonds. Seit 2006 ist er zudem fokussiert auf die globale ESG-Strategie von DWS Investments⁄DB Advisors und war integral für deren Entwicklung. Er managt neben verschiedenen globalen Aktienfonds den DWS Invest Responsibility, der von Feri Ratings zu den Top Five Fonds in der Kategorie Aktien Nachhaltigkeit⁄Ethik Welt 2011 gekürt wurde.

Jens Güldner,

Diplom-Ökonom, Stiftungsmanager (EBS), ist Leiter Treasury und zuständig für das Vermögensmanagement des Evangelisches Johannesstift Berlin SbR. Zuvor war er von 2008 bis 2009 dort als Projektmanager Vermögensmanagement tätig. Von 2001 bis 2007 war er bei der Stiftung "Erinnerung, Verantwortung und Zukunft" stellvertretender Leiter Finanzen⁄Controlling nachdem er bei der Commerzbank in den Abteilungen Privatkunden und Firmenkunden gearbeitet hatte.

Rolf D. Häßler,

Bankkaufmann, Dipl. Ökonom, Stiftungsberater (DAS) und EcoAnlageberater, ist seit April 2007 Director bei oekom research, seit Mai 2011 Director und Head of Corporate Communications bei oekom research. 2004 bis 2007 war er als Referent Nachhaltigkeitsmanagement bei der Münchener Rück tätig, davor war er drei Jahre wissenschaftlicher Mitarbeiter an der European Business School in Oestrich-Winkel. Herr Häßler ist ehemaliges Mitglied der Expertengruppe zur Erarbeitung der UN Principles for Responsible Investment (UN PRI) sowie der Klimaarbeitsgruppe der Finanzinitiative der Vereinten Nationen (UNEP FI).

Michael Hermanns

trat im Jahr 2009 in die Generali Deutschland Gruppe ein und verantwortet seither den Konzernbereich Nachhaltigkeit (Corporate Social Responsibility) und ist zugleich Mitglied im Sustainability Committee der internationalen Generali Gruppe. Seit 2011 ist Michael Hermanns zudem Lenkungskreismitglied von econsense – Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft e.V. Zuvor war er bei der AGOR AG, einem börsennotierten Industrieunternehmen in der Metall- und Umweltbranche, tätig, leitete seit 2006 die Leitung des Bereichs Unternehmensentwicklung und war insbesondere für die Expansion in den nordamerikanischen Markt und für das Thema Corporate Responsibility verantwortlich.

Sabine Pex,

Diplom-Kauffrau, Master of Arts, EcoAnlageberater ist sein Januar 2012 für das Bankhaus von der Heydt GmbH & Co. KG tätig und baut dort den Bereich Nachhaltigkeit/ Nachhaltige Geldanlage auf Zuvor war Frau Pex bei der HypoVereinsbank für das Thema Nachhaltige Geldanlage zuständig, nach sechs Jahren in der Organisationsentwicklung der Bank. Seit September 2007 ist sie Mitglied im Vorstand des Verbandes Forum Nachhaltige Geldanlage.

Georg Schürmann

ist einer der beiden Geschäftsleiter der Triodos Bank N. V. Deutschland und zuständig für das Privatkundengeschäft. Bevor er im Juli 2009 zur Triodos Bank kam, war er 20 Jahre lang bei der Deutschen Bank im Bereich Privat- und Geschäftskundenbetreuung tätig. Nach diversen Stationen innerhalb der Deutschen Bank wurde er 2001 Regionalleiter in München. 2005 wurde er dann in die Zentrale der Deutschen Bank in Frankfurt am Main gerufen, um verschiedene leitende Positionen zu übernehmen. 2006 wurde er Mitglied der Geschäftsleitung Private Banking Deutschland mit Zuständigkeit für das operative Geschäft.

Volker Weber

ist seit September 2007 Vorsitzender des Vorstands des Forums Nachhaltige Geldanlagen mit Sitz in Berlin. Seit Dezember 2009 arbeitet Herr Weber als Chief Sustainable Officer für die MAMA Sustainable Incubation AG, die sich um die Finanzierung nachhaltiger Technologien kümmert. Von Juli 2002 bis August 2008 war er als Mitglied der Direktion der Swisscanto Fondsleitung AG als Nachhaltigkeitsexperte für die internationale Ausrichtung in den Bereichen Marktaufbau und -entwicklung zuständig.