Syndizierte Kredite

Strukturierung - Risikosteuerung - Dokumentation EUROFORUM Seminar26. bis 28. September 2017, Frankfurt am Main

Der Wettbewerb ist schärfer, das Geschäft komplexer geworden. Um im umkämpften Syndizierungsmarkt zu bestehen, benötigen Sie aktuellstes Know-how aus der Praxis. INFORMIEREN SIE SICH JETZT! Auf unserem 3-tägigen Intensivseminar erfahren Sie alles Wichtige rund um die Strukturierung, Risikosteuerung und Dokumentation von Syndizierten Krediten. Dabei erläutert Ihnen unser erfahrenes Referententeam sowohl kommerzielle und banktechnische als auch rechtliche Aspekte praxisnah und verständlich.

ARGUMENTE FÜR IHRE TEILNAHME

  • Versierte Experten der führenden Banken und Kanzleien stehen für top-aktuelles Knowhow
  • Fallbeispiele und Musterverträge garantieren die Umsetzung in Ihre Praxis
  • Die begrenzte Teilnehmerzahl ermöglicht intensiven Erfahrungsaustausch mit Fachkollegen

Vorteile dieser Präsenzseminare

  • Sie haben den direkten Kontakt zu den Experten. Auf Ihre Fragen erhalten Sie unmittelbar Antworten.
  • Die Referenten gehen flexibel auf Ihre individuellen Vertiefungswünsche ein.
  • Das Tagesgeschäft ist außen vor. Dies erleichtert das Fokussieren auf die Seminarinhalte.
  • Mit den Referenten und anderen Teilnehmern findet ein Gedanken- und Meinungsaustausch auf Augenhöhe statt, der Sie auf neue Ideen bringt.
  • Die begrenzte Teilnehmerzahl unterstützt das Kennenlernen und die Vernetzung untereinander optimal.
  • Anhand von praktischen Beispielen, Case-Studies und Musterverträgen sichern Sie den Transfer in Ihren Arbeitsalltag.
  • Als Nachweis Ihrer erweiterten Qualifikation erhalten Sie ein aussagekräftiges Teilnahmezertifikat.

 

Wenn Sie regelmäßig per E-Mail über unsere Veranstaltungen informiert werden möchten, bestellen Sie hier unseren Newsletter – individuell zusammengestellt nach Ihrer Themenauswahl:
http://www.euroforum.de/newsletter


Für wen ist dieses Seminar konzipiert?

Konzipiert ist das Seminar für alle Personen, die sowohl auf Kreditgeber-, als auch auf Kreditnehmerseite in das Konsortialgeschäft involviert sind. Zur Zielgruppe gehören daher die Mitarbeiter aus Banken, die im Rahmen des Eurokreditgeschäfts mit Konsortialkrediten in Berührung kommen. Des Weiteren Mitarbeiter aus den Finanzbereichen großer Industrieunternehmen, die im Zusammenhang mit dem Finanzierungsbedarf des Unternehmens (Euro-)Konsortialkredite bearbeiten sowie Investmentbanker, die als Equity-Investoren in die Rolle des Kreditnehmers schlüpfen.

Für Fach- und Führungskräfte aus folgenden Bereichen ist dieser Kurs besonders geeignet: Corporate Finance, Konsortialkreditabteilung, Projekt-, Spezial- und Akquisitionsfinanzierung, Treasury, Finanzabteilung, Konzernsteuerung, M&A-Abteilung.

Das Seminar bietet sowohl Einsteigern als auch Mitarbeitern, die bereits über Erfahrungen im Konsortialgeschäft verfügen, fundierte Informationen. Da englische Verträge Grundlage von Fallbeispielen sein können, sind Englischkenntnisse von Vorteil.

 

www.twitter.com/finance_live

www.facebook.com/euroforum.de

www.euroforum.de/news


Kostenloser Katalog zum Download!

Finanzwissen 2017

 

Jetzt Katalog anfordern!