Syndizierte Kredite

STRUKTURIERUNG – RISIKOSTEUERUNG – DOKUMENTATION EUROFORUM Seminar24. bis 26. September 2019, Frankfurt am Main

STRUKTURIERUNG – RISIKOSTEUERUNG – DOKUMENTATION

INFORMIEREN SIE SICH JETZT! Auf unserem 3-tägigen Intensivseminar erfahren Sie alles Wichtige rund um die Strukturierung, Risikosteuerung und Dokumentation von Syndizierten Krediten. Dabei erläutert Ihnen unser erfahrenes Referententeam sowohl kommerzielle und banktechnische als auch rechtliche Aspekte praxisnah und verständlich.

ARGUMENTE FÜR IHRE TEILNAHME

  • Versierte Experten der führenden Banken und Kanzleien stehen für top-aktuelles Knowhow
  • Fallbeispiele und Musterverträge garantieren die Umsetzung in Ihre Praxis
  • Die begrenzte Teilnehmerzahl ermöglicht intensiven Erfahrungsaustausch mit Fachkollegen

Vorteile dieser Präsenzseminare

  • Direkter Kontakt zu den Experten und unmittelbare Antworten auf Ihre Fragen
  • Fokussieren auf die Seminarinhalte ohne störendes Tagesgeschäft
  • Inspirierender Meinungs- und Erfahrungsaustausch mit den Referenten und den anderen Teilnehmern
  • Begrenzte Teilnehmerzahl zur leichteren Vernetzung untereinander
  • Praktische Beispiele, Case Studies und Musterverträge für sicheren Transfer in Ihren Arbeitsalltag
  • Aussagekräftiges Teilnahmezertifikat als Nachweis Ihrer erweiterten Qualifikation

Abonnieren Sie den monatlichen E-Mail Newsletter und erhalten Sie aktuelle und interessante Informationen zu Ihren Schwerpunktthemen:
http://www.euroforum.de/newsletter


Das Seminar gibt einen guten Überblick über das Thema syndizierte Kredite und LMA im Allgemeinen. Super, auch für Einsteiger in das Thema.

Andrea Backhaus, Evonik Industries AG

Für wen ist dieses Seminar konzipiert?

Konzipiert ist das Seminar für alle Personen, die sowohl auf Kreditgeber-, als auch auf Kreditnehmerseite in das Konsortialgeschäft involviert sind. Zur Zielgruppe gehören daher die Mitarbeiter aus Banken, die im Rahmen des Eurokreditgeschäfts mit Konsortialkrediten in Berührung kommen. Des Weiteren Mitarbeiter aus den Finanzbereichen großer Industrieunternehmen, die im Zusammenhang mit dem Finanzierungsbedarf des Unternehmens (Euro-)Konsortialkredite bearbeiten sowie Investmentbanker, die als Equity-Investoren in die Rolle des Kreditnehmers schlüpfen.

Für Fach- und Führungskräfte aus folgenden Bereichen ist dieser Kurs besonders geeignet: Corporate Finance, Konsortialkreditabteilung, Projekt-, Spezial- und Akquisitionsfinanzierung, Treasury, Finanzabteilung, Konzernsteuerung, M&A-Abteilung.

Das Seminar bietet sowohl Einsteigern als auch Mitarbeitern, die bereits über Erfahrungen im Konsortialgeschäft verfügen, fundierte Informationen. Da englische Verträge Grundlage von Fallbeispielen sein können, sind Englischkenntnisse von Vorteil.

Sehr informativ und lehrreich vermittelt von Referenten aus der Praxis.

Birgit Forkert, LBBW


www.twitter.com/finance_live

www.facebook.com/euroforum.de

www.euroforum.de/news/finance