Anlageverordnung und Solvency II

Herausforderungen für Investoren EUROFORUM Konferenz25. und 26. Januar 2012

Themen

  • Werden Sie auch weiterhin in Publikumsfonds investieren können?
  • Wieso kann eine Anlage in High Yield aus ökonomischen Gesichtspunkten für Sie effizient sein?
  • Wie verzahnt sich das Gesamtrisikomanagement gemäß MaRisk und zukünftig nach Solvency II mit dem Kapitalanlagebereich?
  • Wie sehen die technischen Hürden von Solvency II in Bezug auf Standardformel und Meldewesen hinsichtlich der Kapitalanlage aus?
  • Können Sie im Rahmen von IT-Projekten Synergien zwischen der Umsetzung von Solvency II und Änderungen der AnlV nutzen?

Die aktuellen Entwicklungen am Finanzmarkt sowie die aufsichtsrechtlichen Veränderungen durch Solvency II und die Anlageverordnung beeinflussen die Anlagestrategie der Versicherer stark. Zukünftig müssen Sie Wege und Möglich keiten finden, sich vor dauerhaft niedrigen Zinsen zu schützen, gute Renditen zu generieren und den Anforderungen durch die Aufsicht Rechnung zu tragen.