Automobil- und Nutzfahrzeugmarkt China

Das China-Geschäft lässt die Automobilindustrie weiter strahlen! EUROFORUM Konferenz25. und 26. Oktober 2011, Stuttgart

Um in bestehen zu können, wird ein benötigt!

China ist nicht nur der größte, sondern auch der bedeutendste Wachstumsmarkt für die Automobilindustrie. Für das laufende Jahr erwartet der Verband der Automobilindustrie (VDA) einen Zuwachs des chinesischen Marktes um 11 Prozent auf 12,5 Millionen Fahrzeuge (Quelle: KFZ-Betrieb, 19. April 2011). Das Wachstum des chinesischen Marktes wird sich laut Prognosen etwas verlangsamen, jedoch ist ein Stillstand noch lange nicht in Sicht.

China wird zunehmend auch für kleine und mittlere Unternehmen zum absoluten „Muss“. Doch um in China erfolgreich zu sein, wird ein langer Atem benötigt. Behördliche Auflagen sowie die Suche nach qualifizierten Mitarbeitern macht China zum Abenteuer.

Erfahren Sie von ausgewiesenen China-Experten wie Sie im Reich der Mitte erfolgreich agieren können und welche Hürden zu bewältigen sind.

Themen:

  • Kulturelle Hindernisse beim Aufbau von Forschungs- und Entwicklungszentren
  • Der chinesische Kunde – was will er in Zukunft?
  • Fünfjahresplan für Nutzfahrzeuge
  • Effizientes Personalmanagement – Finden und Halten von qualifizierten Mitarbeitern
  • Der Nutzfahrzeugmarkt in China – Segmentierung und Gliederung
  • Erfolgreiche Bekämpfungsstrategien gegen Produktpiraterie und Patentrechtsverletzungen
  • Positionierung von kleinen und mittleren Unternehmen (KMUs) in China – warum müssen KMUs nach China?