7. EUROFORUM-Konferenz

Betriebe gewerblicher Art

+ Praxisseminar „Umsatzbesteuerung der öffentlichen Hand“ EUROFORUM Konferenz20. bis 22. Februar 2013, Berlin

Besteuerung der öffentlichen Hand im Umbruch– Gestaltungsspielräume erkennen!

Die jüngste Rechtsprechung des BFH deutet einen Umbruch in der Besteuerung der öffentlichen Hand an. Die enge Anlehnung an die EuGH-Rechtsprechung und das Wettbewerbskriterium betrifft insbesondere die interkommunale Zusammenarbeit und Beistandsleistungen. Betriebe gewerblicher Art stehen hierbei im Fokus öffentlichrechtlicher Steuerpflichten.

Unsere Experten aus Bundesministerien, Finanzverwaltung, Beratung und Praxis verschaffen Ihnen einen einzigartigen Wissensvorsprung und zeigen wertvolle Gestaltungs spielräume.