Trends in der IT

Das Update für Experten EUROFORUM Seminar20. und 21. November 2018, München

Programm

Trends 2020 und Rückblick in die Entwicklung der Trends

Megatrend 2017 führt 2019 zum Durchbruch von IoT-Plattformen und Smart Robots

Mikroprozessor-Entwicklungen und Schnittstellen

  • Wie ist die Roadmap der Prozessor-Hersteller?
  • Next Generation der Chip-Technologien: Welche Hersteller werden sich am Markt behaupten und welche Technologiesprünge sind zu erwarten?
  • USB 3.1 versus Thunderbolt 3
  • HDMI versus Wireless Display

Virtualisierung in der IT erreicht neue Dimensionen

  • Werden Microsoft und Linux mit Docker (Container-VM) die Servervirtualisierung revolutionieren?
  • Desktop-Virtualisierung versus Terminal-Client-Lösungen
  • RTI (Real Time Infrastructure) ist evolutionär!
  • Serverlösungen, Blade-Technik und Konsolidierung
  • Energieeffizienz und Wärmereduzierung im RZ
  • Speichervirtualisierung für ein vendorübergreifendes Storage-System

Wie entwickeln sich die Betriebssysteme?

  • Welche neuen Features bringen Windows Server 2019 und Windows 10 / IoT / Windows 10 Cloud?
  • Wie verändern sich mit Windows 10 der Arbeitsplatz und das Systemmanagement?
  • Werden Windows Server 2019 oder LINUX langfristig UNIX als Betriebssystem ersetzen und welches LINUX-/UNIX-Derivat überlebt?
  • Die Idee von Open Source: Welche Applikationen sind geeignet für den praktischen Einsatz?
  • Was bringt die neue Funktion „Support für Container-Virtualisierung“ im Server-OS?
  • Wohin entwickeln sich mobile Betriebssysteme (Android, Apple iOS, Windows Mobile / Windows 10, Ubuntu, Tizen und Firefox OS)?

Cloud Computing und die Architektur der Zukunft

  • 4-Tier vs. Clientvirtualisierung (Citrix, VMware und Microsoft)
  • Entwicklung von Software as a Service (SaaS) und Platform as a Service (PaaS)
  • Private Cloud, Public Enterprise Cloud und Public Cloud im Vergleich
  • Risiken, Möglichkeiten und Vorteile der Cloud
  • Industrie 4.0 setzt sich in allen Bereichen durch
  • Die 4-Tier-Architektur auf dem Vormarsch
  • Webbasierte Entwicklungsumgebungen
  • HTML 5: der Browser ist der Desktop der Zukunft

Mobile Computing und Mobile Device Management

  • Wie hat sich die Erwartungshaltung geändert?
  • BYOD (Bring your own Device): Wie sollte man reagieren?
  • Mobile Device Management (MDM) versus Container-Lösungen
  • Marktübersicht und Fragmentierung der Devices, MDM-Lösungen und Betriebssysteme
  • Welche mobilen Devices setzen sich langfristig durch?
  • Was passiert mit Microsoft und kommt ein neues mobile 10?
  • Kommt nach Surface jetzt auch das Surface Phone?
  • Zukünftige Bedienkonzepte: Touch-, Gesten-, Sprachsteuerung
  • Einbindung mobiler Geräte in die IT-Infrastruktur
  • Welche Rolle spielen mobile Apps?
  • Was muss eine Mobile Device Strategie beinhalten?
  • Welche Zahlungssysteme setzten sich im eBusiness durch?
  • Globale Mobilität und M-Commerce
  • Apps versus HTML 5
  • Entwicklungsplattformen für Mobile Devices: webbasiert, nativ, plattformübergreifend

Office und Dokumentenmanagement (DMS)

  • Wohin entwickelt sich Office?
  • Der Fahrplan von Microsoft mit Office Web App (Office 365)
  • Office 365 und was kann die Konkurrenz (IBM und Google)
  • Welche Trends gibt es bei Enterprise Content Management (ECM) und Dokumenten-Management-Systemen (DMS)?
  • Wohin entwickeln sich DMS und Archivlösungen? Wird Microsoft SharePoint die Drehscheibe für Ihre Dokumente und die Collaboration Lösung im Unternehmen?
  • Ist IBM Notes in Gefahr?
  • Wohin entwickelt sich Dokumentenmanagement (DMS) und wer sind die wichtigsten Player?
  • Erfolgsfaktoren und Eckpfeiler einer BI-Strategie
  • Next Generation Analytics

Neues im Bereich Softwareentwicklung und OO-Technik

  • Wohin entwickeln sich die Programmiersprachen?
  • Wohin entwickelt sich Eclipse, MS Visual Studio und UML?
  • Die Entwicklung von XML und WebService Browserbasierte Applikationen: Ajax Client, Rich GUI, HTML 5 und Web 2.0/3.0
  • Monoliths versus Microservices
  • Vorteile und Nachteile von Microservices
  • SAP HANA versus Oracle Exadata In-Memory-Datenbank - mehr als ein Hype?

Sicherheit als kritischer Erfolgsfaktor

  • Cyber War, StuxNet, Flame, Hacking – Angriffsmöglichkeiten und Trends
  • Authentifizierungsverfahren
  • Identity and Access Management (IAM) vs. Single Sign On
  • Konzepte für die Datensicherung – Inline-Deduplizierung versus Post-Processing-Methode
  • Was zeichnet einen sicheren Arbeitsplatz aus?
  • Wie sieht der Datenschutz in der Cloud aus?
  • Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) nur ein Hype?
  • ISO 27000 und das Sicherheitsgesetzt auf dem Vormarsch
  • Vorgehen, Voraussetzung und Aufwand für die 27001:2013/27002:2016 Zertifizierung

Entwicklung der Netze

  • Zukunft IP-Telefonie – Skypen, Voipen, Sippen
  • IPv6 – Was ist zu tun und wann?
  • Mobile Datenübertragung mit 4G, HSPA+ und LTE
  • WLAN: noch schneller und sicherer!
  • Near Field Communication (NFC)

eBusiness, Social Media und Collaboration

  • Social Networking – Xing, Facebook versus WhatsApp, Instagram
  • Collaborative Value Networks
  • Welche Rollen werden Enterprise Portale spielen
  • Kommt „Mobile payments“ in Schwung?

Zeitrahmen

TAG 1:
9.00 Empfang und Registrierung
9.30 Seminarbeginn
13.00 Gemeinsames Mittagessen
17.30 Ende des ersten Seminartages

Im Anschluss Networking-Drink an der Hotelbar

TAG 2:
9.00 Beginn des zweiten Seminartages
12.30 Gemeinsames Mittagessen
17.00 Ende des Seminars