Umsatzsteuer bei NPO

Kompaktkurs für den gemeinnützigen Praktiker! EUROFORUM SeminarBald wieder im Programm.

Bald wieder im Programm.

Programm

8.30 – 9.00
Begrüßung mit Kaffee und Tee,
Ausgabe der Seminarunterlagen

9.00 – 9.15
Begrüßung durch Euroforum und die Referenten
Abfrage der Teilnehmererwartungen

9.15 – 9.45
Allgemeine Grundsätze: Unternehmereigenschaft von Non-Profit-Organisationen

  • Außengesellschaften und Innengesellschaften
  • Sphären einer gemeinnützigen Einrichtung

Dieter Kurz, Oberregierungsrat, Referent für Umsatzsteuer, Finanzministerium Baden-Württemberg

9.45 – 10.30
Umsatzsteuerlicher Leistungsaustausch

  • Umsatzsteuerliche Behandlung von Zuschüssen
  • Steuerpflicht von Mitgliedsbeiträgen
  • Aktuelle Rechtsprechung

Prof. Dr. Thomas Küffner, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, küffner maunz langer zugmaier

10.30 – 11.00 Pause mit Kaffee und Tee

11.00 – 12.00
Elektronische Rechnung

  • Gesetzliche Änderung
  • Organisatorische Herausforderungen für NPO
  • Ausgestaltung der innerbetrieblichen Kontrollverfahren

Prof. Dr. Thomas Küffner

12.00 – 13.00
Vorsteuerabzug

  • Aktuelle Rechtsprechung des BFH und des EuGH
  • Rechtsfolgen durch das BFH-Urteil vom 3.3.2011 – VR 23/10 für den hoheitlichen Bereich j.P.d.ö.R.
  • Begrenzung des Vorsteuerabzugs durch § 15a Abs. 1b UStG
  • Änderung der Rechtsprechung durch den BFH zum Vorsteuerabzug (BFH-Urteil vom 13.1.2011 – VR 12/08)
  • Vorsteuerberichtungen nach § 15a UStG

Dieter Kurz

13.00 – 13.15 Diskussion und Fragen an die Referenten
13.15 – 14.15 Gemeinsames Mittagessen

14.15 – 15.00
Spezielle Steuerbefreiungen

  • Aktuelle Rechtsprechung
  • Vorkehrungen in der Praxis

Prof. Dr. Thomas Küffner

15.00 – 15.30 Pause mit Kaffee und Tee

15.30 – 16.15
Sonderfälle bei Non-Profit-Organisationen

  • Tombola
  • Sponsoring
  • Werbemobile
  • Bewirtungen
  • Spenden

Dieter Kurz

16.15 – 17.00
Aktuelles für Non-Profit-Organisationen

  • Aktuelle Rechtsprechung
  • Aktuelle Verwaltungsanweisungen

Prof. Dr. Thomas Küffner und Dieter Kurz

17.00 – 17.15 Abschlussdiskussion und Fragen an die Referenten

17.15 Ende des Seminars

Am Abend des ersten Veranstaltungstages lädt Sie das Pullman Cologne herzlich zu einem Umtrunk ein.