Der Umwandlungssteuer-Erlass

Strittige Punkte und verbleibende Gestaltungsmöglichkeiten EUROFORUM KonferenzDiese Veranstaltung hat bereits am 24. und 25. Januar 2012 in Düsseldorf stattgefunden!

Die Experten aus der Verwaltung

LMR Hermann Bernwart Brandenberg, Finanzministerium des Landes Nordrhein-Westfalen
MR Prof. Dr. Dirk Jäschke, Sächsisches Staatsministerium der Finanzen
RegDir Ralf Neumann, Oberfinanzdirektion Rheinland
LMR Dr. Ingo van Lishaut, Finanzministerium des Landes Nordrhein-Westfalen

Kommentator: Andreas Benecke, Bundesministerium der Finanzen

Die Experten aus der Beratung und Praxis

Dr. Sebastian Benz, Linklaters LLP
Mathias Gerner, Dr. August Oetker KG
Dr. Christian Ruoff, Freshfields Bruckhaus Deringer LLP
Frank Schönherr, Bergemann Schönherr & Partner
Dr. Hartmut Winkler, Ernst & Young GmbH

Vorsitzender: Prof. Dr. Andreas Schumacher, Flick Gocke Schaumburg

Neue Rahmenbedingungen –
Umstrukturierungen steueroptimal umsetzen!

Was lange währt, wird endlich gut?

Lang erwartet und nun endlich soll er bis zum Ende des Jahres 2011 veröffentlicht werden – Der Erlass zur Anwendung des Umwandlungssteuergesetzes nach dem SEStEG.
Nicht zuletzt aufgrund der wirtschaftlichen Situation stehen in vielen Unternehmen Umstrukturierungen an. Zumindest steuerlich soll für 2012 Planungssicherheit bestehen. Bringen Sie sich mit dieser Konferenz auf den neuesten Stand und schöpfen Sie sämtliche Steuervorteile aus!

Teilnehmerstimmen

der EUROFORUM-Konferenz "Das neue Umwandlungssteuerrecht" im Juli 2011

Sehr umfassende Einführung in den Erlass auf hohem Niveau.

Gisela Lohr, EADS Deutschland

Kompetente Referenten mit zielführenden Diskussionen.

Patrick Harz, DR. DORNBACH & PARTNER

Die Teilnehmer bewerteten diese Konferenz mit der Gesamtnote 1,7!
(Schulnotensystem 1–6)

Wen sprechen wir mit dieser Konferenz an?

  • Leiter und leitende Mitarbeiter national und international tätiger Unternehmen, insbesondere aus den Abteilungen:
    • Steuern
    • M&A
    • Rechnungswesen/Bilanzen
    • Finanzen/Controlling
    • Recht
  • Steuerberater, Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer