Umweltrecht

Neue Regelungen und ihre Auswirkungen auf die Praxis EUROFORUM ZertifikatslehrgangStets individuell buchbar.

Stets individuell buchbar.

Referenten

Dipl.-Ing. Klaus Fritsch, Rechtsanwalt, Hoffmann, Liebs, Fritsch & Partner Rechtsanwälte
Dipl.-Ing. Klaus Fritsch ist Rechtsanwalt und Partner der Anwaltssozietät Hoffmann Liebs Fritsch & Partner. Seine Haupttätigkeit ist die Beratung in sämtlichen Fragen des Umwelt- und Technikrechts einschließlich des Umweltstrafrechts. Einen besonderen Schwerpunkt bildet die Beratung hinsichtlich einer rechtskonformen Betriebsorganisation in den Bereichen Umweltschutz und Arbeitssicherheit sowie die Beratung und Vertretung in Altlastenfällen.

Günter Raab, Leitender Regierungsdirektor, Sachgebiet Technischer Umweltschutz, Regierung von Niederbayern
Günter Raab, Leitender Regierungsdirektor, Sachgebiet Technischer Umweltschutz, Regierung von Niederbayern, arbeitete u. a. am Landesamt für Umweltschutz in München und bei der Regierung von Niederbayern. Dort bearbeitet er Fragen des Immissionsschutzes, speziell Anforderungen aus der Störfall-Verordnung, insbesondere im Zusammenhang mit der Überwachung von Anlagen. Zwischenzeitlich war er mehrmals an das Bayerische Umweltministerium abgeordnet.

Dr. Hans-Peter Schiffer, Leiter Genehmigungen und Umweltschutz Deutschland, Bereich Unternehmens- und Organisationsentwicklung, RWE Generation SE, RWE Power AG
Dr. Hans-Peter Schiffer ist Leiter Genehmigungen und Umweltschutz Deutschland im Bereich Unternehmens- und Organisationsentwicklung der RWE Generation SE und der RWE Power AG. Seine bisherigen Tätigkeiten bei RWE umfassen Forschung& Entwicklung in den Bereichen Kohletrocknung, Kohlevergasung, chemische Verfahrenstechnik und Prozesschemie, Entwicklung, Planung und genehmigungsrechtliche Umsetzung großtechnischer Braunkohle-, Steinkohle- und Gaskraftwerke sowie Vorbereitung und Begleitung von Genehmigungsverfahren in den Bereichen Wasserwirtschaft, Brennstoffveredlung und Ersatzbrennstoffe.

Dr. Carsten Schuster, Leiter Abteilung Sicherheit, Gesundheit, Umwelt, INEOS GmbH
Dr. Carsten Schuster ist seit 2001 Leiter der Abteilung Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz der heutigen INEOS Köln GmbH. Zuvor war er Ingenieurdienstleiter im Bereich des Umweltschutz- und Anlagensicherheitsrechtes und trat dann in die damalige EC Erdölchemie ein.

Dr. Joachim Schwab, Abteilungsleiter Umwelt und Arbeitsschutz, Bezirksregierung Köln
Dr. Joachim Schwab leitet seit 2009 die Abteilung für Umwelt und Arbeitsschutz bei der Bezirksregierung Köln. Er war bei der Bezirksregierung Köln von 1986 bis 1996 im Umweltbereich tätig und dort u. a. für die Durchführung von Genehmigungsverfahren in den Bereichen Abfall, Chemie und Gentechnik verantwortlich.

Prof. Dr. Michael Uechtritz, Rechtsanwalt und Partner, Gleiss Lutz
Prof. Dr. Michael Uechtritz, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Partner, Gleiss Lutz, ist an der Universität Stuttgart als Honorarprofessor (Verfassungs- und Verwaltungsrecht) sowie an der Université Paris 1 (Sorbonne) als Lehrbeauf-tragter tätig. Er ist Mitglied des Anwaltsgerichtshofs Baden-Württemberg, des Verfassungsrechtsausschusses der Bundes-rechtsanwaltskammer und des Arbeitsausschusses "Straßenrecht" der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen. Zusätzlich ist er Vorstandsmitglied der Arbeitsgemeinschaft Verwaltungsrecht im DAV sowie Mitglied im Fachbeirat der Zeitschrift Baurecht und des Beck'schen Online-Kommentars zum Öffentlichen Recht.