1. Deutsches Verteilnetz-Forum

Das Verteilnetz als Rückgrat der neuen Energiewelt EUROFORUM KonferenzDiese Veranstaltung hat bereits am 7. und 8. Dezember 2011 in Düsseldorf stattgefunden!

Verteilnetze – Die Pulsadern der Energiewende

Das 1. Deutsche Verteilnetz-Forum schafft eine Plattform, bei der es ausschließlich um die Verteilnetze geht und die der hohen Bedeutung der Verteilnetze gerecht wird.

Die Themen dieses neuen Branchentreffs

  • Rollenverständnis DSO in der neuen Energiewelt: Zwischen Kupferplatte und Gestalter des Energiesystems
  • Smart Market Design: Wo steht das Verteilnetz?
  • Netzausbau auf Verteilnetzebene: Optimale statt maximale Netzkapazität als Credo?!
  • Investitionen steigern statt Kosten senken als Motto: Abbildung in der Regulierung?
  • Die Rolle des Verteilnetzes im Konzern: Unabhängigkeit versus Konzernsteuerung?

Ihre Referenten

Volker Glätzer, 24/7 Netze

Dr. Thomas Gößmann, EnBW Regional

Dr. Dietrich Graf, Vattenfall Europe Distribution Berlin/Hamburg

Dr. Christian Growitsch, Energiewirtschaftliches Institut an der Universität zu Köln

Stefan Grützmacher, Stadtwerke Kiel

Dr. Arnt Meyer, N-ERGIE Netz

Dr. Egon Westphal, E.ON Bayern

  • Peter Aymanns,
    Stadtwerke Düsseldorf Netz
  • Robert Busch,
    Bundesverband Neuer Energieanbieter
  • Dr. Roland Drewek,
    SWKiel Netz
  • Prof. Dr. Christian Jänig,
    Hochschule Bremerhaven
  • Prof. Dr. Uwe Leprich,
    Hochschule für Technik und Wirtschaft
  • Dr. Michael Maxelon,
    SWK NETZE
  • Prof. Dr. Albert Moser,
    IAEW Institut für Elektrische Anlagen und Energiewirtschaft an der RWTH Aachen
  • Dr. Christoph Riechmann,
    Frontier Economics
  • Dr. Fritz Wengeler,
    smartOPTIMO
  • Alfred Würzinger,
    Energie- und Wasserversorgung Bünde

Diskutieren Sie mit weiteren hochrangigen Vertretern der Netzwirtschaft und Wissenschaft,

  • wie das Rollenverständnis der Verteilnetze in der neuen Netzwelt aussieht: zwischen Infrastrukturbereitsteller und Marktplatzorganisator
  • wo der Netzbetrieb künftig Wachstumsfelder sieht
  • wo konkrete Stellhebel zur Umsetzung der Energiewende auf Verteilnetzebene sind
  • wie der Ausbau der dezentralen Erzeugung und der Netze zeitlich und finanziell synchronisiert werden kann
  • wie die Regulierung der neuen, investitionsbestimmten Netzwelt gerecht werden kann
  • wie sich der Verteilnetzbetrieb innerhalb des Konzerns optimal aufstellt.

Seien auch Sie bei diesem neuen und topaktuellen Branchentreff dabei!

Drei gute Gründe für Ihre Teilnahme

  • Diese Veranstaltung richtet sich gezielt an die Verteilnetzbetreiber!
  • Mit zahlreichen hochrangigen Persönlichkeiten aus Netzwirtschaft und Wissenschaft!
  • Umfassend: Alle Themen, die Verteilnetze bewegen, stehen hier auf der Agenda!

Jeder Teilnehmer erhält von Euroforum ein sechsmonatiges Abonnement von Energie & Management!

Was die Energiewirtschaft bewegt, das beschäftigt uns: 14-tägig aktuelle Informationen zum Energie-Wettbewerbsmarkt.

Wen Sie auf dem 1. Deutschen Verteilnetz-Forum treffen

Vorstände, Geschäftsführer und Direktoren sowie leitende Mitarbeiter der Bereiche:

  • Netze
  • Regulierung
  • Strategie/Unternehmensentwicklung
  • Innovation/Forschung und Entwicklung
  • Asset Management

von:

  • Netzgesellschaften
  • EVUs/Holdings
  • Technischen Dienstleistern
  • Banken/Investoren

sowie:

  • Kommunen
  • Verbänden/Organisationen
  • Unternehmens- und Rechtsberatungen
  • Steuerberater und Wirtschaftsprüfer
  • Softwarehäuser

mit dem Fokus Energie-/Netzwirtschaft