DACH-Konferenz

Wachstumsmarkt Energiedienstleistungen

EVU und Stadtwerke als Effizienzpartner für Kommunen • Industrie • Gewerbe Handel • Immobilienwirtschaft EUROFORUM KonferenzDiese Veranstaltung hat bereits am 11. und 12. Dezember 2012 in München stattgefunden!

Diese Veranstaltung hat bereits am 11. und 12. Dezember 2012 in München stattgefunden!

> Tagungsunterlagen downloaden!

Über 20 Expertenbeiträge, u. a. von:

  • Prof. Mag. Herbert Lechner,
    Austrian Energy Agency
  • Michael Lowak,
    Kofler Energies AG
  • Jules Pikali,
    OekoWatt
  • Jan Rosenow,
    Universität Oxford/Club of Rome
  • Dr. Norbert Verweyen,
    RWE Effizienz
  • Matthias Wendel,
    Dong Energy Markets

Die Themen:

  • Ein neuer Energiemarkt entsteht! Potenziale von Energiedienstleistungen (EDL) als Geschäftsfeld
  • Kann man mit Effizienz Geld verdienen und wenn ja: Wer und wie?
  • Der aktuelle Rechtsrahmen: Klartext-Diskussion zu Chancen und Hemmnissen bei Investitionen in Energieeffizienz
  • Effizienz-Erfolgsmodelle in Europa – was ist auch in DACH umsetzbar?
  • Motivation der Verbraucher – Motivation der Anbieter: Die richtigen Anreize setzen!
  • Welches Dienstleistungsangebot passt zum Unternehmens-Portfolio?

Interessante Geschäftsmodelle aus A, CH, D, DK und GB!

Auf dem Weg zur Effizienzgesellschaft – Positionieren Sie sich rechtzeitig!

... das Energiesparen wird – angetrieben durch steigende Strompreise – Fahrt aufnehmen. Rund um das Thema Messen, Fühlen und Steuern wird sich ein neuer Massenmarkt entwickeln. Da müssen wir ran und zusammen mit dem Handwerk Angebote entwickeln.

Hans-Joachim Reck, Hauptgeschäftsführer VKU, energate messenger vom 30.07.2012

Damit die Bürger mehr Energie sparen können, muss viel mehr in die Effizienz investiert werden. Das Projekt Energiewende kann gelingen und ist eine Riesen-Chance.

Prof. Dr. Klaus Töpfer, ZfK vom 23.07.2012

Der Markt für Energie(effizienz)dienstleistungen gewinnt weiter an Bedeutung. Um die politischen Klimaschutz-Ziele zu erreichen, muss jetzt gehandelt werden! Dabei ist die Wirtschaft in besonderem Maße gefragt. Insbesondere Stadtwerke und regionale EVU erkennen ihre Chancen und setzen vermehrt auf das Geschäft mit der Energieeinsparung.
Aus dem offensichtlichen Widerspruch werden erfolgreiche Geschäftsmodelle!

Verlieren Sie nicht den Anschluss!
Informieren Sie sich auf unserer EUROFORUM-Konferenz über die aktuellen rechtlichen Rahmenbedingungen und die wirtschaftlichen Möglichkeiten! Schauen Sie dabei auch über den Tellerrand und profitieren Sie von den Erfahrungsberichten aus Deutschland, Dänemark, Großbritannien, Österreich und der Schweiz.

Treffen Sie auf dieser Konferenz:

Produktanbieter:

  • Energieversorgungsunternehmen /Stadtwerke
  • Energielieferanten
  • Energieagenturen
  • Contractoren
  • Banken /Investoren
  • Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen

aus den technischen, rechtlichen, wirtschaftlichen, steuerlichen und finanztechnischen Bereichen Verbraucher und Kunden:

  • Kommunen /öffentliche Hand
  • Betreiber öffentlicher Liegenschaften (u.a. Krankenhäuser, Universitäten, Flughäfen)
  • Wohnungsbaugesellschaften / Immobiliengesellschaften
  • Messegesellschaften
  • Industrie /Gewerbe
  • Handelsunternehmen/Filialisten

Unsere Kooperationspartner:



 

Unser Medienpartner: