Der zertifizierte Healthcare Compliance Officer

EUROFORUM AkademieBald wieder im Programm.

Haben Sie Interesse an dieser Veranstaltung?

Eine Neuauflage dieser Veranstaltung ist zurzeit in Planung. Lassen Sie sich unverbindlich als Interessent/in für Ihr Thema aufnehmen. Selbstverständlich können Sie auch gerne Wünsche äußern. Sobald sich unsere Planungen konkretisieren, setzen wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

  • Praxisnah: Training durch praxiserfahrene Referenten mit vielen Fallbeispielen
  • Kompakt: Überblick über alle relevanten Vorschriften und deren Umsetzung
  • Intensiv: Umfangreiche Wissensvermittlung in fünf Tagen

Nach dem Besuch der Akademie:

  • kennen Sie die Inhalte der relevanten Vorschriften und wenden diese richtig an
  • identifizieren Sie die möglichen Fallkonstellationen und reagieren Sie frühzeitig
  • verfügen Sie über Know-how zur Implementierung eines Compliance-Management-Systems
  • haben Sie sich beruflich weiterqualifiziert und Ihren persönlichen Marktwert erhöht
  • erhalten Sie das Buch "Korruptionsbekämpfung im Gesundheitswesen"

Offizielle Zertifizierung durch die School of Governance, Risk & Compliance der Steinbeis-Hochschule Berlin

Healthcare Compliance

Leitfaden für eine transparente und regelkonforme Zusammenarbeit im Gesundheitsmarkt
Kooperationen sind für die Weiterentwicklung eines fortschrittlichen Gesundheitswesens ausschlaggebend. Jede Zusammenarbeit braucht jedoch klare Regeln, damit eine langfristige und vertrauensvolle Partnerschaft entsteht. Die Bandbreite an Gesetzen, Richtlinien und Kodices ist groß, und ihre Kenntnis für den Healthcare Compliance Officer essentiell. Der praktische Umgang mit den Regelungen wird zusehends komplexer und ein sorgfältig ausgearbeitetes Compliance-Management-System ist ausschlaggebend, um eine einheitliche Umsetzung zu gewährleisten.

In diesem Kurzstudium erhalten Sie neben dem theoretischen Wissen auch vielfältige Praxis-Tipps und Handlungsempfehlungen für Ihre tägliche Arbeit. Durch den modularen Aufbau können Sie Ihre zwischenzeitlich aufgekommenen Fragen einbringen.

Durch den Besuch der Akademie

  • erhalten Sie branchenspezifisches Fachwissen!
  • haben Sie einen sehr guten Überblick über die komplexen Themenschwerpunkte der Healthcare Compliance!
  • finden Sie konkrete Handlungsanweisungen und Strategien für Ihre Arbeitspraxis!
  • haben Sie sich beruflich zum "Zertifizierten Healthcare Compliance Officer" weiterqualifiziert!

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • In fünf Tagen erhalten Sie von praxiserfahrenen Referenten einen aktuellen Überblick über die wichtigsten Themengebiete und Handlungsempfehlungen für Ihre Arbeit.
  • Auf Sie zugeschnitten! Im Vorfeld erhalten Sie einen Fragebogen, mit dem wir Ihre individuellen Wünsche und Erwartungen erfragen. Unsere Referenten gehen gezielt auf Ihre Themenschwerpunkte ein.
  • Die umfangreichen Dokumentationsunterlagen dienen Ihnen auch nach Abschluss der Akademie als kompaktes Nachschlagewerk.
  • Dokumentieren Sie Ihr erworbenes Wissen! Im Anschluss an die Akademie und die freiwillige Prüfung erhalten Sie von der School of Governance, Risk & Compliance der Steinbeis-Hochschule Berlin und EUROFORUM ein aussagekräftiges Zertifikat.

Die Akademie richtet sich an leitende Mitarbeiter aus:

  • Pharmazeutischen Unternehmen
  • Unternehmen der Medizinprodukteindustrie
  • Krankenhäusern, MVZ und Rehakliniken
  • Krankenkassen und -versicherungen
  • Ärztekammern
  • Facharztverbänden

Insbesondere aus den Abteilungen

  • Compliance
  • Recht
  • Marketing und Vertrieb
  • HR
  • Medizinische Wissenschaft
  • Forschung und Entwicklung
  • Key Account Management
  • Außendienst
  • Fortbildungs- und Veranstaltungsmanagement