Der Vergabepraktiker

Ihre praxisnahe Fachausbildung zum versierten Vergaberechtsanwender EUROFORUM AkademieStets individuell buchbar.

Stets individuell buchbar.

Referenten

Matthias Grünhagen
Rechtsanwalt, Grünhagen Vergabesupport, Berlin 

Matthias Grünhagen ist Rechtsanwalt und unterstützt mit Grünhagen Vergabe Support, Rechtsanwaltskanzlei, Ministerien, öffentliche Unternehmen, Gebietskörperschaften und Verbände mit einer ganzheitlichen Beratung in allen Fragen des Vergaberechts und des Beschaffungsmanagements. Er verfügt über zehnjährige interdisziplinäre Vergabeerfahrung. Als Prokurist leitete er den Einkaufsbereich eines großen öffentlichen Infrastrukturunternehmens. Zuvor war er Rechtsanwalt und Partner in der überregionalen Sozietät Heiermann Franke Knipp. Darüber hinaus ist er durch Lehrtätigkeiten an der Berlin School of Economics und verschiedenen Landesakademien sowie Fachveröffentlichungen besonders hervorgetreten (www.vergabesupport.de).


Dr. Wolfram Krohn
Rechtsanwalt und Partner, Orrick Hölters & Elsing, Berlin 

Dr. Wolfram Krohn ist Rechtsanwalt und Partner der Rechtsanwaltssozietät Orrick Hölters & Elsing in Berlin. Seine Tätigkeitsschwerpunkte sind das Vergaberecht, das öffentliche Wirtschaftsrecht einschließlich des Beihilfe- und Zuwendungsrechts sowie die Privatisierung öffentlicher Unternehmen. Er berät und vertritt regelmäßig Auftraggeber und Unternehmen in Vergabeverfahren und vergaberechtlichen Nachprüfungsverfahren, insbesondere in den Bereichen Public-Private-Partnerships, Hoch- und Tiefbau, Informationstechnologie und ÖPNV/SPNV. Er ist Autor zahlreicher Fachpublikationen zu vergaberechtlichen Fragen.


Dr. Susanne Mertens
Rechtsanwältin und Partnerin, HFK Rechtsanwälte LLP, Berlin 

Dr. Susanne Mertens, LL.M., ist als Rechtsanwältin und Partnerin in der überregionalen Sozietät HFK Heiermann Franke Knipp mit Sitz in Berlin tätig. Sie ist auf das deutsche und europäische Vergaberecht spezialisiert. Ein Schwerpunkt ihrer Tätigkeit bildet die Beratung von Auftraggebern und Bietern in umfangreichen Vorhaben des Liefer-, Dienstleistungs- und Baubereichs. Frau Dr. Mertens ist durch Fachveröffentlichungen als ständige Mitarbeiterin der Zeitschrift „Immobilien- und Baurecht“ sowie durch die Einzelschrift „Die Rügeobliegenheit im Vergaberecht“ und verschiedene Vortragstätigkeiten besonders hervorgetreten. Sie ist u.a. Mitautorin des nunmehr bereits in 4. Auflage erscheinenden VOB Kommentars „Bauvergaberecht, Bauvertragsrecht und Bauprozessrecht“.


Uwe-Carsten Völlink
Rechtsanwalt und Partner, Noerr LLP, München 

Uwe-Carsten Völlink ist Rechtsanwalt und Partner im Münchener Büro der internationalen Rechtsanwaltskanzlei Noerr LLP. Sein Tätigkeitsschwerpunkt liegt seit mehr als 11 Jahren in der Beratung von Auftraggebern und Unternehmen in komplexen Vergabeverfahren einschließlich der Vertretung in Nachprüfungsverfahren. Sein Team wurde Ende 2008 vom juristischen Verlag JUVE zur Kanzlei des Jahres für Vergaberecht gewählt. Die US-amerikanische Referenzpublikation Best Lawyers zählt ihn seit 2009 durchgängig zu den führenden deutschen Anwälten im Öffentlichen Wirtschaftsrecht. Herr Völlink ist u. a. Mitherausgeber des Kommentars "Ziekow/Völlink – Vergaberecht", des Kommentars "Völlink/Kehrberg – VOB/A" sowie Autor der "Beck´schen Online-Prozessformulare – Vergaberecht".