Schlagwort-Archiv: Datenschutzbeauftragter

Datenschutz

Datenschutz verletzt – BND werden systematische Gesetzesverstöße vorgeworfen

Die Bundesbeauftragte für Datenschutz, Andrea Voßhoff, wirft dem Bundesnachrichtendienst laut Medienberichten schwere Verstöße gegen das Datenschutzgesetz vor. Der BND soll Voßhoff zufolge „personenbezogene Daten erhoben und systematisch weiter verwendet“ haben. Die von ihr ermittelten Verstöße sammelte die Datenschutzbeauftragte in einem geheimen Gutachten, das NDR und WDR einsehen konnten.

Continue reading

Interview mit Gabriela Krader

Auf dem Datenschutzkongress sind Sie am 2. Tag Referentin mit „Standardisierte Verfahrensmeldung und Datenschutzfolgeabschätzung bei global eingesetzten IT-Applikationen“. Worum geht es in Ihrem Vortrag?

Die zunehmende Komplexität der IT-gestützten Datenverarbeitung beschäftigt nicht nur Konzerne, sondern auch den Mittelstand, welcher mittels Outsourcing, Shared Service Strukturen und Cloud Dienstleistungen genauso wie Großunternehmen Effizienzpotentiale zu gewinnen sucht.

Continue reading