Schlagwort-Archiv: Datenschutzreform

„Die Datenschutzreform wird ihre wesentlichen Ziele verfehlen!“

Der Justiz- und Innenministerrat der Europäischen Union hat am 13. März 2015 im Rahmen der Verhandlungen zur Datenschutz-Grundverordnung eine partielle allgemeine Verständigung zu den Aufgaben, Befugnissen und der Unabhängigkeit der Aufsichtsbehörden sowie zu den Grundsätzen für den Schutz personenbezogener Daten erreicht. Damit ist das Gesetzgebungsverfahren einen wichtigen Schritt weitergekommen. Im Sommer soll der so genannte „Trilog“ zwischen Kommission, Rat und Parlament beginnen.

Der Datenschutzkongress und die European Data Protection Days (EDPD) finden dieses Jahr daher zu einer besonders spannenden Zeit statt! Wir haben Dr. Ulrich Wuermeling, LL.M., Latham & Watkins LLP, und Vorsitzender des Datenschutzkongresses sowie der European Data Protection Days, zur Datenschutzreform und Europäischen Datenschutz-Grundverordnung interviewt. Continue reading