Dr. Stefan Schuppert LL.M. (Harvard)

Dr. Stefan Schuppert LL.M. (Harvard)

Referent 2019

Hogan Lovells

Dr. Stefan Schuppert berät Unternehmen auf dem Gebiet der Informationstechnologie und der Neuen Medien vor allem im Bereich des Gewerblichen Rechtschutzes, des Vertragsrechts und des Datenschutzes. Seine Tätigkeitsschwerpunkte umfassen den Entwurf, die Verhandlung und teilweise auch die gerichtliche Durchsetzung von Lizenzverträgen (Urheberrechte und verwandte Schutzrechte, Software, Datenbanken, Markenrechte) sowie den Entwurf von IT-Projekt-Verträgen und Vertriebsstrukturen. Stefan Schuppert ist als Rechtsanwalt in München und als Attorney-at-law in New York zugelassen. Er gehört der GRUR und DGRI an und war 2007/08 einer der beiden Co-Chairs des Committee R (Technology) der International Bar Association (IBA). Er wird regelmäßig von führenden juristischen Handbüchern wie JUVE und Chambers empfohlen.