Knut Mager

Referent 2019

Novartis International AG

Knut Mager ist als Head Global Data Privacy von Novartis weltweit für den Datenschutz im Novartis Konzern verantwortlich. Er ist Vorsitzender der Datenschutz Arbeitsgruppe der European Federation of Pharmaceutical Industries and Association (EFPIA).
Knut ist seit 1990 in der Pharmazeutischen Industrie tätig; von 1990 bis 2003 arbeitete er bei der Schering AG (heute Teil von Bayer) als Legal Counsel (1990-1996), als Head of Patents (1996-2002) und als Head Corporate Strategy (2001-2003). 2003 wechselte Knut in den Novartis Konzern als Global Head Legal, General Counsel der Sandoz Division. Von 2007-2010 war er Novartis Head of Commercial Legal, von 2010-2016 Novartis Head Legal Country Organizations; und von 2012 – 2013 ausserdem Head Legal, General Counsel, Novartis Corporation, New York.
Knut schloss sein juristisches Studium and der Freien Universität Berlin 1986 mit dem ersten Staatsexamen ab. Seit 1990 ist er als Rechtsanwalt in Berlin zugelassen und ausserdem ein INSEAD zertifizierter International Director (IDP-C).