Malte Hilpert

Malte Hilpert

Referent 2019

paydirekt GmbH

Malte Hilpert hat Rechtswissenschaften in Frankfurt/Main studiert. Im Anschluss war er acht Jahre als Rechtsanwalt bei Latham & Watkins tätig. Seine Beratung umfasste insbesondere Datenschutzrecht und neue Technologien. Bei der SCHUFA Holding AG zeichnete er sich verantwortlich für Produktregulatorik, bis er zur paydirekt GmbH wechselte. Dort verantwortet er von Anfang an als Leiter Recht alle rechtlichen Belange der Gesellschaft und des paydirekt Verfahrens. Er steht im ständigen Austausch mit der Kreditwirtschaft und deren Verbände. Er ist Lehrbeauftragter an der Frankfurt University of Applied Sciences für Datenschutzrecht und veröffentlicht gelegentlich Aufsätze.