Blog

Flexible Flächenkonzepte sind erwachsen geworden


Sponsored Content by JLL Germany
Autor: Christian Stumpf, Director Workplace Strategy, JLL Germany

Weiße Sneaker und Designerbrillen, irgendwas mit Medien oder Apps – das war bis vor kurzem noch das verbreitete Klischee, wenn es um Flexible Büroflächen, Flex Space und Coworking ging. Mittlerweile hat sich dieses Bild verändert und die neue Bürowelt schreitet rasant voran.

„Flexible Flächenkonzepte sind erwachsen geworden“ weiterlesen

Interview mit Burkhard Remmers (Wilkhahn + Wilkening + Hahne)


Wie kann man die Lust am Leben in Zeiten ständiger Veränderung auch am Arbeitsplatz aufrechterhalten? Diese Frage ist für Burkhard Remmers, Leiter Internationale Kommunikation und Public Relations bei Wilkhahn + Wilkening + Hahne, besonders wichtig, gerade in Hinblick auf die Gesundheit und die geistige Agilität der Menschen. Im Interview spricht er über die Probleme, die durch eine vollständige Entlastung des Menschen herbeigeführt werden können und wie Abwechslung und Reize gegen die Unterforderung helfen können.

„Interview mit Burkhard Remmers (Wilkhahn + Wilkening + Hahne)“ weiterlesen

Interview mit Marc Wagner (Detecon International GmbH)


Für Marc Wagner, Managing Partner der Detecon International GmbH, spielt Kunst eine besonders wichtige Rolle im Büro der Zukunft. Im Interview beschreibt er, wie Kunst zur Kreativität der Mitarbeiter beitragen kann. Bei der Gestaltung der Büroräume sollte aus seiner Sicht auch die Unternehmensphilosophie erkennbar sein, so dass man Abstand von Standardkonzepten nimmt. Auch die Digitalisierung wird sich in der Gestaltung der Arbeitsplätze wiederfinden.

„Interview mit Marc Wagner (Detecon International GmbH)“ weiterlesen