AUSGEWÄHLTE EXPERTEN INSIGHTS


AUSGEWÄHLTE EXPERTEN INSIGHTS

Im Vorfeld der Konferenz “Future Workplace & Office” haben wir uns für Sie im Markt umgeschaut, um Ihnen hilfreiche Informationen zu bieten, anhand derer Sie sich einen Überblick über die aktuellen Themen und Trends im Bereich „Arbeitsplatz der Zukunft“ verschaffen können.

Stimmen Sie sich so auf die Konferenz ein, in deren Rahmen Sie diese Themen vertiefen und sich persönlich mit Kollegen darüber austauschen können. Auch in diesem Jahr informieren Sie Experten über neue Trends und Entwicklungen für Arbeitswelten der Zukunft – ein spannendes Thema für alle, die sich mit Büroneugestaltungen und/oder -umgestaltungen beschäftigen.

Viel Freude beim Lesen wünscht Ihnen
Ihr „Future Workplace and Office“-Team

Auszug:

Im Interview: Dr. Sandra Breuer, geschäftsführende Gesellschafterin, combine Consulting
„ Das digitale Erlebnis im Privaten soll auch am Arbeitsplatz erfahrbar sein.“

Innovative Bürowelten: Prof. Dr. Martin Klaffke
„ Studien zeigen, dass diejenigen Mitarbeiter am engagiertesten sind, die kontrollieren können, wie und wo sie arbeiten.“

Im Interview: Dr. Stefan Rief, Leiter Forschungsbereich Organisationsentwicklung und Arbeitsgestaltung Fraunhofer IAO
„ Ich will das Gebäude nicht als Einschränkung, sondern als Enabler erleben.“

Mehr Mut den Entscheidern: Wilhelm Bauern & Udo-Ernst Haner, Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO
„ Die Tätigkeitsschwerpunkte der Menschen in den Unternehmen verändern sich und damit muss sich auch die gesamte Arbeits­organisation und die Arbeitsumgebung wandeln.“

Im Interview: Marc T. Nicolaisen, Director Customer Experience, Steelcase
„ Bevor man sich mit der Gestaltung eines zukünftigen Büros befasst, sollte man sich intensiv über die angestrebte Unternehmens- und Arbeitskultur Gedanken machen.“

Im Interview: Prof. Dr.-Ing. Christine Kohlert, Geschäftsführerin, RBSGROUP
„ Ein optimistisches und authentisches Umfeld trägt dazu bei, dass sich Menschen sicher und wohl fühlen, eine Grundvoraussetzung um kreativ arbeiten und sich frei äußern zu können.“

Im Interview: Peter Bachmann, Geschäftsführer, Sentinel Haus Institut GmbH
„ Ein von Beginn an integraler Planungsansatz, der alle Aspekte der späteren Nutzung mit einbezieht, ist Grundlage für wirklich nachhaltige Gebäude.“

Jetzt downloaden

Titel

Vorname*

Nachname*

Position

E-Mail Adresse*

Telefon Nummer*

Firma*

Strasse*

PLZ*

Ort*

Land*

 


Ich bin damit einverstanden, dass meine im Registrierungsformular angegebenen Daten von der Euroforum Deutschland GmbH zum Zwecke der Werbung für eigene Leistungen und Produkte sowie für Angebote von Unternehmen der Handelsblatt Media Group (diese sind unter www.handelsblattgroup.com/portfolio einsehbar) verwendet werden. Über diese neuen Angebote und Services möchte ich künftig per E-Mail und Telefon persönlich informiert und beraten werden. Dieser Verwendung kann ich jederzeit widersprechen.

Eine Weitergabe meiner Daten erfolgt darüber hinaus nur zu Zwecken einer Auftragsdatenverarbeitung. Mir ist bekannt, dass die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung meiner Daten auf freiwilliger Basis erfolgt. Ich kann diese Einwilligung jederzeit ohne für mich nachteilige Folgen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dazu genügt eine E-Mail an: datenschutz@euroforum.com. Im Fall des Widerrufs werden mit dem Zugang meiner Widerrufserklärung meine Daten gelöscht. Nähere Angaben zum Umgang mit personenbezogenen Daten erhalte ich hier www.euroforum.de/datenschutz.

 

 

*Pflichtfelder