Euroforum

Euroforum GmbH-Geschäftsführer-Seminare
Info-Hotline: +49 2 11/88743-3340

Der GmbH-Geschäftsführer Wissens-Update

WIE AKTUELL SIND IHRE KENNTNISSE ZU IHREN RECHTEN, PFLICHTEN UND HAFTUNGSRISIKEN?

Als Geschäftsführer werden Sie im Berufsalltag immer wieder mit schwierigen und oft auch haftungsträchtigen Entscheidungen konfrontiert.

Geschäftsführer, die bereits seit Längerem in dieser Funktion tätig sind, stehen oftmals vor anderen praktischen und rechtlichen Fragen als Einsteiger in diese Rolle: Ob neueste Entwicklungen in Haftungsfragen, spezielle Probleme bei internationalen Angelegenheiten, neue Risikofelder durch Digitalisierung, Fragen der Anwendbarkeit des Arbeitsrechts auf GmbH-Geschäftsführer.

ERSTER SEMINARTAG

Auffrischung und Zusammenfassung der Basics zum Pflichtenkreis und den Haftungsrisiken des Geschäftsführers

  • Geschäftsführer als Manager und Unternehmer
  • Risiken und Haftungsumfang
  • Business Judgement Rule
  • Ressortaufteilung als Möglichkeit der Enthaftung

Neueste Tendenzen bei Haftungsfragen und Haftungsvermeidung – Aktuelle Rechtsprechung und Gesetzgebung in besonderen Konstellationen, u.a:

  • Der „faktische“ Geschäftsführer
  • Die Rolle des Geschäftsführers in M&A-Transaktionen
  • Geschäftsführung und Kartellrecht
  • Werbung, Marketing und Wettbewerbsrecht
  • Haftung des Geschäftsführers neben der GmbH im Gewerblichen Rechtsschutz
  • Geldwäsche und Transparenzregister
  • Regelungsfallen in der D&O-Versicherung

Gesellschaft in der Krise/Insolvenz

  • Erhöhte Pflichten des Geschäftsführers
  • Strengere Anforderungen nach aktueller Rechtsprechung bei Zahlungen nach Insolvenzreife
  • Grundzüge der modernen Sanierung in Eigenverwaltung

Haftung bei internationalen (Konzern-)Gesellschaften, u.a.

  • Spezielle Fragen bei Entsendung von Geschäftsführern
  • Aktuellen Entwicklungen zum Cash-Pool
  • Exkurs: Auswirkungen des Brexit

Compliance

  • Grundzüge Compliance
  • Aktuelle Entwicklungen bei Compliance Management Systemen
  • Rolle des Geschäftsführers bei Compliance-Untersuchungen
  • Korruption/Bestechung
  • Mitarbeiterkontrolle

Ende des ersten Seminartages
Im Anschluss Networking-Drink an der Hotelbar

ZWEITER SEMINARTAG

Neue Risikofelder für den Geschäftsführer durch Digitalisierung

  • Umgang mit Cyberrisiken
  • Auswirkungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
  • Know-how-Schutz des Unternehmens im Zeitalter der Digitalisierung

Kompaktwissen Verträge und Vertragsmanagement

  • Vertragsgestaltung als wichtiger Compliance-Baustein
  • Individualvertrag vs. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
  • Zulässige Haftungsbeschränkung nach Rechtsprechung und Gesetzgebung
  • Deutsches AGB-Recht als Wirtschaftsstandortnachteil
  • Besonderheiten bei Geschäften mit Auslandsbezug

Arbeitsrecht für Geschäftsführer: Der GmbH-Geschäftsführer im Konzern

  • Grundkonstruktion und rechtliche Besonderheiten
  • „Arbeitnehmerhaftungsprivileg
  • „Mögliche Interessenkonflikte

Ruhendes Arbeitsverhältnis des Geschäftsführers

  • Gewollt oder ungewollt?
  • Handlungstipps für Unternehmen und Geschäftsführer bei der Vertragsgestaltung

Aktuelles zur Anwendbarkeit des Arbeitsrechts auf GmbH-Geschäftsführer

  • AGB-Recht & vorformulierte Geschäftsführerverträge
  • „Mutterschutzgesetz
  • „Kündigungsschutzgesetz
  • Arbeitnehmerdatenschutz nach der DSGVO und dem BDSG (neu)
  • Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG)

Aktuelle Fälle zum Recht des GmbH-Geschäftsführers

  • Kündigungen aus Wichtigem Grund
  • „Haftung

Steuerrecht für Geschäftsführer: Steuerliche Optimierung und Umschiffen von Haftungsfallen

  • Haftung des GF für Steuern der Gesellschaft
  • Möglichkeiten der Steueroptimierung

Ende des Seminars

IHR REFERENTENTEAM

  • DR. TORSTEN ENGERS, Flick Gocke Schaumburg
  • LOTHAR KÖHL, Hoffmann Liebs Fritsch & Partner (DSGVO)
  • DR. STEFAN RÖHRBORN, vangard Arbeitsrecht
  • MARTIN STANGE, Hoffmann Liebs Fritsch & Partner