Alle Artikel von admin

Konferenz-Managerin

Janina Schabelon

Mein Joballtag: Networking & Trendscouting

Abwechslungsreich, eigenverantwortlich, am Puls der Zeit – drei Attribute, die den Beruf des Konferenz-Managers sehr gut beschreiben. Ich selbst bin seit 2007 als „KM“ (…so unsere interne Abkürzung…) bei EUROFORUM, wo ich vor allem Immobilienveranstaltungen konzipiere und die dafür relevanten Themen recherchiere. Dafür halte ich – auch jenseits „meiner Branchen“ – Augen und Ohren offen, verfolge wirtschaftliche und politische Entwicklungen, beobachte wachsende Industrien, informiere mich über Zukunftstrends und -märkte. Ich sammele interessante Themen für unsere „festen Größen“ – die etablierten Jahrestagungen – , entdecke interessante Sprecher oder bekomme einen Impuls für ein ganz neues Veranstaltungsformat.
Continue reading

Murat Sabine

Telesales

Murat Öncü und Sabine Bock

Unser Joballtag: Im Team mit der richtigen Kommunikation unsere Kunden zu Euroforum Fans machen!

Wir heißen Sabine Bock und Murat Öncü und gehören zum Vertriebsteam des Euroforum Marketings. Am Telefon begeistern wir täglich langjährige und neue Geschäftskunden auf hoher bis oberster Management Ebene für unsere vielfältigen B2B-Veranstaltungen.

Es gibt die unterschiedlichsten Veranstaltungsthemen. Da jeder unserer Kollegen im Telesales mehrere Konferenzen parallel betreut, wird ein hohes Maß an selbstständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten gefordert. Zudem die Flexibilität und Neugier, sich auf die unterschiedlichen Branchen unserer Wirtschaft einzulassen. Dafür sind wir als Vertriebsmitarbeiter mit dem Ohr direkt am Markt. Durch den Kontakt und das direkte Feedback unserer Gesprächspartner können wir wertvolle Informationen im gesamten Projektteam, bestehend aus Konferenzmanagement, Marketing und Vertrieb schnell austauschen. Und flexibel auf Wünsche und Erwartungen unserer potenziellen Teilnehmer reagieren.
Im Telesales Team erhalten wir klare Zielvorgaben, die herausfordernd aber realistisch sind. Es gibt sowohl Individual- als auch Gruppenziele. Natürlich besuchen wir auch manchmal unsere Veranstaltungen. Denn nur wer in der Praxis unsere hochklassigen Konferenzen erlebt, kann am Telefon überzeugen. Aufregend, auch mal den einen oder anderen Teilnehmer zu treffen, mit dem man vor kurzem gesprochen hat. Bei Euroforum wird das Für- und Miteinander großgeschrieben, jede Meinung zählt. Wir sehen uns nicht nur als Mitarbeiter, sondern als Fans. Es ist uns ein Vergnügen, diese Begeisterung und den Spirit unseren Kunden rüberzubringen und Sie ebenfalls zu Fans zu machen.

Murats Job-Highlight: Jeder Arbeitstag und jede generierte Teilnehmeranmeldung. Einfach toll!

Sabines Job-Highlight: Ich betreue vorwiegend unseren Seminarbereich. Besonders schön ist es, wenn es gelungen ist, einen unsicheren oder zögernden Kunden zu einer Teilnahme zu überzeugen. Dazu gehört natürlich auch eine gute abteilungsübergreifende Zusammenarbeit und Unterstützung. Die begeistert mich bei Euroforum jedes Mal aufs Neue.

Konferenz-Managerin

Janina Schabelon

Mein Joballtag: Networking & Trendscouting

Abwechslungsreich, eigenverantwortlich, am Puls der Zeit – drei Attribute, die den Beruf des Konferenz-Managers sehr gut beschreiben. Ich selbst bin seit 2007 als „KM“ (…so unsere interne Abkürzung…) bei EUROFORUM, wo ich vor allem Immobilien- und Finanzveranstaltungen konzipiere und die dafür relevanten Themen recherchiere. Dafür halte ich – auch jenseits „meiner Branchen“ – Augen und Ohren offen, verfolge wirtschaftliche und politische Entwicklungen, beobachte wachsende Industrien, informiere mich über Zukunftstrends und -märkte. Ich sammele interessante Themen für unsere „festen Größen“ – die etablierten Jahrestagungen – , entdecke interessante Sprecher oder bekomme einen Impuls für ein ganz neues Veranstaltungsformat.
Continue reading

Sales Director

Sebastian Bach

Mein Joballtag: Gute Kommunikation ist das A und O

Hallo zusammen. Meine primäre Aufgabe ist es, Aussteller und Sponsoren für unsere Veranstaltungen zu gewinnen. Dafür analysiere ich, welche Konferenzthemen aktuell für welche potentiellen Sponsoren besonders relevant sind und erstelle Präsentationskonzepte, die zu unseren Events und den Wünschen unserer Kunden passen.
Continue reading

Marketing Euroforum Alex Anne

Marketing-Manager

Anne Krebel und Alexander Brasse

Unser Joballtag: Erzähl doch mal…

Hallo! Wir sind Anne und Alex und arbeiten als Marketing-Manager bei EUROFORUM. Wir vermarkten diverse Veranstaltungen, die sich von Branchenschwerpunkt und Teilnehmerzahl stark unterscheiden: Das Portfolio reicht von Seminaren und mehrtägigen Akademien, über etablierte Fachkonferenzen und völlig neue Veranstaltungsideen bis hin zu Large Scale-Events und internationalen Branchentreffs. Dass wir hierfür jeweils ganz unterschiedliche Marketing-Strategien entwickeln müssen, versteht sich von selbst – und machen unseren Job so spannend.
Continue reading

Lisa Guthof Sales-Koordinatorin

Sales-Koordinatorin

Lisa Guthof

Mein Joballtag: Viel Kundenkontakt und Teamwork

Seit März 2017 arbeite ich als Sales-Koordinatorin bei Euroforum. In meiner Funktion organisiere ich Fachausstellungen und Sponsorings zu unseren Veranstaltungen. Dabei arbeite ich eng mit unseren Sales-Managern zusammen. Ich bin dafür verantwortlich, dass die von ihnen verkauften Sponsoring-Leistungen kundengerecht umgesetzt werden – vor, während und nach dem Event.

Continue reading

Auszubildende

Start ins Berufsleben

Während der Abiturzeit stellt sich wohl jeder die Frage: Was möchte ich anschließend eigentlich beruflich machen? Studium, Ausbildung?
Wir haben uns für eine Ausbildung zur Veranstaltungskauffrau entschieden.

Warum?
Wir wollten etwas Kreatives und Abwechslungsreiches erlernen. Nach einigen Praktika in Marketing- und Eventagenturen, aber auch bei der Planung von Vorabiparty oder Abiball ist die Entscheidung für die Ausbildung gefallen. Veranstaltungen zu planen und umzusetzen ist eine spannende Aufgabe. Der Kontakt zum Kunden steht hierbei besonders im Vordergrund. Im Internet sind wir auf die Homepage von EUROFORUM gestoßen und haben uns prompt beworben. Nach einem Auswahltag und einem Vorstellungsgespräch bekamen wir eine Zusage.
Continue reading