Kreditprozesse der Zukunft

8. Euroforum Jahrestagung

Kreditprozesse der Zukunft

PRAXISNAH, AGIL UND INSPIRIEREND FÜR DAS PRIVAT- UND FIRMENKUNDENGESCHÄFT

29. und 30. November 2018, Frankfurt am Main

Freuen Sie sich auf diese Themen

  • Digitalisierung des Kreditprozesses, agile Strukturen in der Marktfolge
  • Digitalisierung und Prozessoptimierung
  • Digitalisierung und weitere Automatisierung in der Kreditprüfung
  • Digitalisierung: Umsetzungsprojekte im Bereich gewerbliche Finanzierung und Immobilienfinanzierung
  • Praxisbericht erster digitaler Finanzbericht (DiFin) ab 1.4.18 live
  • Blockchain und Kreditprozesse
  • Nutzung von KI im Kreditprozess für mittelständige und große Unternehmen, Banken, Projekte
  • Weitere Optimierung der Kreditprozesse
  • Girokreditentscheidung: Autonomes Auslesen von Girodaten – Auswirkungen auf Mitarbeiter
  • KI und Dokumentenmanagement
  • Wachstum im B2C/B2B Bereich, Einführung neuer Produkte, Standardisierung und Modernisierung des Kernkundensystems
  • Automatisierung der Kreditabwicklung, beschleunigtes Kreditantragsverfahren tagesgleich KYC Prüfung von Firmen
  • Voll automatisierter Konsumkredit eventuell Zusammenarbeit mit externen Firmen, die wir über API´s die Antragswelle abdecken lassen könnten
  • Verstärkung der papierlosen Sachbearbeitung in der Antrags- (Baufinanzierungsbearbeitung)
  • Steuerung, Produktivität, Prozesse, MaRisk
  • MaRisk, BaFin
  • PSD2
  • DS-GVO (Datenschutzverordnungen) und volldigitaler Kreditprozess
  • Risiko-Kreditmanagement

Highlight Besichtigung Digital Campus Commerzbank

Die Commerzbank wandelt sich zu einem digitalen Technologieunternehmen. Sie wird bis zum Jahr 2020 80 Prozent der relevanten Prozesse digitalisieren. Der Digital Campus ist das innovative Herzstück der Strategie Commerzbank 4.0. und Motor zur Transformation.
Digital Campus Commerzbank
Digital Campus Commerzbank

Erhalten Sie auf der Kreditprozess-Tagung erstmalig exklusive Einblicke.

Agiler, effizienter und digitaler Der Kreditprozess 4.0

Wie können sich Kreditinstitute diesen enormen Anforderungen im Kreditgeschäft von allen Seiten stellen? Wie wird das Kreditgeschäft von Morgen ausschauen? Wie können Sie schnell und effizient im Firmen- und Privatkundengeschäft sein, richtig dokumentieren und kundenorientierte Lösungen mit Blick in die Zukunft anbieten? Welche Mitarbeiterfähigkeiten werden benötigt und wie sind die Führungskräfte gefordert? Wo sind die Grenzen der Digitalisierung im Kreditprozess? Wie wirken sich regulatorische Aspekte des Outsourcings durch die MaRisk-Vorgaben, Grenzen und Möglichkeiten des Datenschutzes und der PSD 2 auf den Kreditprozess aus?

Nach dem großartigen Erfolg der Euroforum Jahrestagung im November 2017 mit über 100 Teilnehmern aus großen und mittelgroßen Banken, Sparkassen, Volks- und Raiffeisenbanken und Service-Dienstleister knüpfen wir auch in diesem Jahr an: Hören Sie neue Impulse für den Kreditprozess im Privat- und Firmenkundengeschäft mit lebhaften Diskussionen und innovativen Ideen aus der Praxis.

Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche und inspirierende Veranstaltung.

Unter bewährtem Vorsitz von: Dr. Ingo Kipker, Partner, Horváth & Partners Management Consultants

Impressionen
Impressionen

Referenten

Thomas Bludau

Referent 2018

ING DiBa

    Kai Böringschulte

    Referent 2018

    Compeon

      Astrid Demlehner

      Astrid Demlehner

      Referentin 2018

      Gini

        Dr. Holger Dümler

        Dr. Holger Dümler

        Referent 2018

        Oliver Wyman

          Die Jahrestagung hat eine große Fangemeinschaft
          Ehemalige Teilnehmer schätzen unsere Tagung wie folgt:

          Sehr umfangreiche und informative Veranstaltung, die alle Interessensgebiete abgedeckt hat.

          Thomas Kugler, TeamBank

          Toller Austausch, Kennenlernen wie andere Banken in einem anderen Land funktionieren & wo der Schuh drückt.

          Yvonne Steffen, Mitarbeiterin bei einer mittelgroßen Bank in der Schweiz

          Impulsgeber für Kreditprozessveränderungen.

          Dirk Wolff-Simon, NORD/LB

          Der Blick in Kreditprozesse in andere Bereiche, verbunden mit viel Networking. Tolle Veranstaltung.

          Elke Walla, Oldenburgische Landesbank

          Gute Plattform für Networking und Austausch von Erfahrungen.

          Carmen Sich, LBBW
          Impressionen

          Teilnehmer nach Branchen 70% Banken, 27% Dienstleister, 3% Verbände

          Teilnehmer nach Branchen

          Mit der Tagung sprechen wir an:

          • Vorstände
          • Geschäftsführer
          • Direktoren
          • Regionalleiter
          • Führungskräfte und Mitarbeiter aus Banken der Bereiche: Kreditmanagement / Kreditservice und Portfoliomanagement
          • Marktfolge Kredit / Produktion
          • Prozessorganisation/ -management und -steuerung
          • Firmenkunden- und Privatkundengeschäft
          • Unternehmensentwicklung und -planung
          • Organisation / IT
          • Risikomanagement / Revision / Controlling
          • Qualitätssicherung/ -management
          • Service-Dienstleister für Banken
          • Unternehmensberatungen und IT-Dienstleister / FinTech-Unternehmen

          Location Design Offices Frankfurt Westendcarree

          Gervinusstraße 15 – 17, 60322 Frankfurt

          News

          @finance_live

          Bringen Digitalisierung und Big Data Banken #HBBanken weiter unter Stress? Diskussion über neue Risiken und Pläne der Aufsicht mit @EBA_News Adam Farkas @bankenverband Christian Ossig @ING_DiBa_Presse Bernd Geilen #bafin Felix Hufeld @hb_finanzen @finance_live

          What do Cyber and IT risks mean for supervisory authorities ? #HBBanken Speech from Felix Hufeld, President of #Bafin @hb_finanzen @finance_live

          Auch morgen wird es spannend: „Bringen Digitalisierung und Big Data Banken unter weiteren Stress?“ – Treffen Sie Adam Farkas @EBA_News, Felix Hufeld @BaFin, Dr. Christian Ossig @bankenverband und Bernd Geilen @ING_news auf der European Banking Regulation an Tag 2 #HBBanken

          Dr. Karl-Peter Schackmann-Fallis, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied @dsgv "Proportionalität ist kein Selbstzweck, sie sichert vielmehr die Vielfalt und Stabilität des europäischen Bankenmarktes." Live bei uns im Gespräch mit Dr. Korbinian Ibel @ecb & @schaeferdaniel #HBBanken



          Highlight

          Anmelden

          Highlight