3. und 4. Juli 2019, Frankfurt am Main

Open Banking 2019

Aktuelle Artikel rund um Open Banking, Plattformen und Ökosysteme

Unter anderem mit folgenden Artikeln:

  • RAISIN: FINTECH KAUFT SICH SEINE PARTNERBANK
  • APP YUNAR: DAS DIGITALEXPERIMENT DER DEUTSCHEN BANK
  • MAMBU: BANKEN-PLATTFORM ERHÄLT 30 MILLIONEN EURO
  • WELTSPAREN SAMMELT 100 MILLIONEN EURO EIN
  • RAISIN: INVESTOREN LEGEN MEHR GELD BEIM ZINSPORTAL AN

uvm.

Das Euroforum Event Open Banking

Handeln Sie jetzt, formulieren Sie Strategien und Maßnahmen für den Umgang mit Ökosystemen und Plattformen und gehen Sie rasch in die Umsetzung. Nur so werden Sie sich im Wettbewerb erfolgreich positionieren und das Bank- und Beratungsgeschäft auch zukünftig mitgestalten.

Profitieren Sie vom Erfahrungsschatz anderer auf dem Euroforum Event Open Banking am 3. und 4. Juli 2019 und gestalten Sie selbst Ihr Bankgeschäft der Zukunft.

15 Experten von Banken, regionalen Häusern, Fintechs und aus anderen Branchen klären für Sie lösungsorientiert u.a. diese bewegenden Fragen:

  • Was kann die Branche tun, um sich über das klassische Banking hinaus zu profilieren?
  • Was wollen die Kunden und wie lässt sich eine spannende Customer Journey gestalten?
  • Wie können Daten und Kooperationsmodelle für zukünftige Umsätze genutzt werden?
  • Wie können Strukturen und Kulturen geändert und in der Organisation implementiert werden?
Tobias Lumma, 0211.887 43 – 3867

Aktuelle Artikel rund um Open Banking, Plattformen und Ökosysteme.
Nach nur wenigen Angaben gelangen Sie zum kostenfreien Download.