Programm 2020


4. FEBRUAR 20205. FEBRUAR 2020
12.00

BEGRÜSSUNGSLUNCH
Das Neujahrstreffen beginnt – Treffen Sie alte Bekannte und knüpfen Sie neue Kontakte

13.00

Begrüßung durch Euroforum und die Vorsitzenden

Uwe Veres-Homm

RAINER KOEPKE, Managing Director, Head of Industrial & Logistics Germany, CBRE GmbH
UWE VERES-HOMM, Geschäftsfeldkoordinator Logistik, Transport & Mobilität, Fraunhofer SCS

INVESTMENT, DATEN, RENDITE

13.15

ANALYSE
Zahlen, Daten, Fakten: Aktuelle Markttrends und Entwicklungen

RAINER KOEPKE

13.40

FRAGEN AN DEN REFERENTEN

13.50

ANALYSE
Aktuelle Analyse des Investmentmarktes

Ingo StevesINGO STEVES
Managing Director
Gazeley Northern Europe

14.10

DISKUSSION
Renditen im Sinkflug – überdreht jetzt der Markt?

Mathias Leidgeb Patrick Frank Felix Zilling

MATHIAS LEIDGEB, Managing Partner, Palmira Capital Partners
PATRICK FRANK, Head of Asset Management, Frasers Property Europe
FELIX ZILLING, Geschäftsführer Deutschland, Deutsche Logistik Holding GmbH & Co. KG

14.40

NETWORKING-PAUSE

LETZTE MEILE

15.20

Sendungskonsolidierung in der KEP-Branche versus Mikro-Depots: Was braucht eine Nachhaltige Stadtlogistik?

Prof. Dr.-Ing. Ralf BogdanskiPROF. DR.-ING. RALF BOGDANSKI
Forschungsbereich Urbane Technologien am Nuremberg Campus of Technology der TH Nürnberg Georg Simon Ohm, u. a. Träger des CNA-Innovationspreises „Intelligenz für Verkehr und Logistik“, Nürnberg 2019

15.50

DISKUSSION
Letzte Meile – wie nah ist die Branche der Lösung?

Jan FiegeMartin Posset

JAN FIEGE, Managing Director Real Estate, Fiege Logistik Stiftung & Co. KG
MARTIN POSSET, Leiter Innovation & Policy, thinkport VIENNA

16.20

Immobilien-Anforderungen für eine erfolgreiche Intralogistik

Peter TotzPETER TOTZ
Director Business Consultancy
SSI Schäfer

16.40

Best Practice Four Parx: Neue Konzepte für die City Logistik

Francisco J. BährFRANCISCO J. BÄHR
Managing Partner
FOUR PARX

17.00

NETWORKING-PAUSE

17.40

Wie transparent ist der Logistikimmobilienmarkt? Wo gibt es Lücken?

Uwe Veres-HommUWE VERES-HOMM

18.00

20 Jahre Logistikimmobilien

kaldenhovenRENÉ KALDENHOVEN
Geschäftsführer
GOLDBECK Nord GmbH

18.20

ENDE DES ERSTEN VERANSTALTUNGSTAGES

19.15

EXKLUSIVE ABENDVERANSTALTUNG – WIR FEIERN DAS 20. JUBILÄUM!
Als an den großen Erfolg von E-Commerce noch nicht zu denken war, haben wir diese Tagung das erste Mal durchgeführt. Schnell entwickelte sie sich zum Familientreffen der Branche. Viele Teilnehmer begleiten die Tagung seit der ersten Stunde. Diesen Erfolg möchten wir mit Ihnen feiern. Lassen Sie sich überraschen.

Gastgeber der Abendveranstaltung

ab ca. 22.00

After Dinner Drink auf Einladung von

max-boegl

9.00

BESICHTIGUNG VON ZWEI LOGIX-AWARD 2019 NOMINIERTEN PROJEKTEN

GEWERBE- UND LOGISTIK PARK GG RHEIN-MAIN
Im Herzen des Rhein-Main-Gebietes entstand eines der größten Konversionsprojekte. FOUR PARX (vormals Nextparx) hat 2013 das damalige Sudzucker-Areal erworben, Baurecht geschaffen und ein komplexes sowie intelligentes Wohn- und Gewerbekonzept auf insgesamt ca. 500.000 m entwickelt. Das Sudzucker Areal wurde in 243.000 m Gewerbeflache, 40.000 m2 Parklandschaft, 13.500 m Eidechsenhabitat und 30.000 m Wohnbau geteilt. Zusätzlich wurden 170.000 m Teichlandschaft renaturiert. Anfang 2019 wurde der Park fertiggestellt und ist zu 100% vermietet.

Francisco J. Bähr, Managing Partner bei FOUR PARX begrüßt die Teilnehmer vor Ort mit einem Kurzvortrag.

LOGISTIKCENTER FRANKFURT
Das Logistikcenter Frankfurt ist ein nachhaltiges Objekt, welches nach ökologischen, ökonomischen und sozialen Kriterien errichtet wurde. Schon während der Planungs- und Bauphase wurde der Projektentwickler IMMOGATE von Experten des DGNBs (Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges Bauen) begleitet, um neueste Entwicklungen in diesen Bereichen umzusetzen. Das 2018 fertig gestellte Logistikcenter mit einer Fläche von 28.400 qm bietet flexible Teilungsmöglichkeiten und spart durch die Installation einer etwa 750 kWp großen Photovoltaikanlage 423.000 kg CO pro Jahr ein.

12.45

BUSINESS-LUNCH

NEUE KONZEPTE UND PROJEKTE

14.00

International Best Practice: CTPark network, unique full service business park concept

Remon VosREMON VOS
FRICS, CEO
CTP

14.20

Kombination von Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit in der Logistikimmobilie – in der Praxis realistisch?

Janine DietzeJANINE DIETZE
Head of Logistics
Drees & Sommer

14.40

FRAGEN AN DIE REFERENTEN

14.50

NETWORKING-PAUSE

DEVELOPMENTS

15.10

PRAXISBEISPIEL
Last Mile Versorgung am Beispiel IKEA Wien

Claes LindgrenCLAES LINDGREN
Country Customer Fulfilment Manager
IKEA Distribution Services Austria GmbH & Co OG

15.30

DISKUSSION
Big Boxes nur noch außerhalb der etablierten Logistikcluster?

Peter Bergmann Clemens Goss

PETER BERGMANN, Projektleiter, ALCARO Invest GmbH
CLEMENS GOSS, Leiter Gewerbe- und Logistikimmobilien, GIEAG Immobilien AG

INNOVATIONEN UND TRENDS

16.00

PRAXISBEISPIEL
Best Practice Klimafreundlichkeit: Prologis Park Muggensturm

Philipp FeigePHILIPP FEIGE
VP, Market Officer Germany
Prologis

16.20

FRAGEN AN DEN REFERENTEN

16.30

SUMMARY
Eine besondere Zusammenfassung des Tages

Dominique MacriDOMINIQUE MACRI
Slampoetin, Schauspielerin, Moderatorin
Trainerin und Diplompsychologin

16.45

ABSCHLUSSDISKUSSION

17.00

ENDE DER 20. JAHRESTAGUNG